Abo
  • Services:
Anzeige

DE-CIX: Internetverkehr hat sich 2008 verdoppelt

Spitzenwerte von über 600 GBit/s im Dezember 2008

Der Internetverkehr am zentralen deutschen Internetknotenpunkt DE-CIX in Frankfurt am Main hat Ende 2008 mit 600 GBit/s eine neue Rekordmarke erreicht. Im Vergleich zum Jahresanfang 2008 hat sich der Traffic verdoppelt.

Traffic am DE-CIX
Traffic am DE-CIX
Der DE-CIX ermöglicht über eine verteilte und ausfallsichere Switch-Infrastruktur den Austausch von IP-Verkehr, das sogenannte Peering zwischen Providern. Mittlerweile nutzen rund 280 große Carrier und ISPs aus mehr als 30 Ländern den Knoten zum Austausch.

Anzeige

Der Traffic am DE-CIX erreichte im Dezember 2008 eine neue Rekordmarke von über 600 GBit/s, eine Verdopplung im Vergleich zu Ende 2007. Vor zwei Jahren lag dieser Wert noch bei rund 100 GBit/s.

Für das Wachstum sorgt auch der Anschluss neuer Teilnehmer aus dem Ausland: "Allein 2008 haben wir 62 neue Netze an den DE-CIX angeschaltet", sagt Frank Orlowski, Marketingchef des DE-CIX. Hinzu kommt die Zunahme an Videoinhalten: "Rund die Hälfte des Internettraffics am Frankfurter Netzknoten ist Datenverkehr zu den Endkunden. Da macht sich eine stärkere Breitbandnutzung natürlich bemerkbar", so Orlowski.

Angesichts eines unverändert boomenden Breitbandmarkts auch in Osteuropa geht man in Frankfurt von weiterem Wachstum aus. 2009 soll sich der Traffic am DE-CIX nochmals verdoppeln. Er soll dann in den Spitzen bei mehr als 1 TBit/s liegen.


eye home zur Startseite
anonymoiusre08g... 16. Jan 2009

sorry aber darf ich nicht fragen? nur weil ich es mir nicht leisten kann interessiert es...

Dr. Sommer 15. Jan 2009

Der Geschlechtsverkehr hat sich halbiert :)

Turd 15. Jan 2009

http://www.prowiki2.org/psalt/wiki.cgi?DasDass

Himbär 15. Jan 2009

früher war alles ruhig, jetzt fahren die lkw bei uns an der kreuzung rum, ist ziemlich...

LordPinhead 15. Jan 2009

Deine Linksys Spielebox kostet auch keine 9 Millionen Dollar ;)


hep-cat.de / 15. Jan 2009

DE-CIX Traffic hat sich 2008 verdoppelt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Thalia Bücher GmbH, Berlin
  2. USU AG, Möglingen bei Stuttgart
  3. über Ratbacher GmbH, Nürnberg
  4. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Mainz und Nieder-Olm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 77,00€ (Bestpreis!)
  2. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  2. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt

  3. Server

    IBM stellt Komplettsystem für kleine Unternehmen vor

  4. Einspeisegebühr

    Netzbetreiber darf nicht nur einzelne Sender abkassieren

  5. Ultra-HD mit Dolby Vision

    Erst Harry Potter, dann die Abspielgeräte

  6. Perspective

    Google hilft, Forentrolle zu erkennen

  7. Microsoft und Gemalto

    Windows 10 bekommt native eSIM-Unterstützung

  8. Mobilfunk

    Telefónica verschlechtert Prepaid-Tarife

  9. Amazon Echo und Echo Dot im Test

    Alexa, so wird das nichts!

  10. Petunia Tech

    Wisoccero spielt Fußball



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Dualer Student

    blubby666 | 14:39

  2. Re: Elektroschrott.

    jose.ramirez | 14:39

  3. Re: Funktionsprinzip?

    vlad_tepesch | 14:39

  4. Re: Nur kleinwaagen?

    IncredibleAlk | 14:38

  5. Re: ECC unterstützt!

    My2Cents | 14:38


  1. 14:19

  2. 13:48

  3. 13:30

  4. 13:18

  5. 13:11

  6. 13:01

  7. 12:56

  8. 12:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel