• IT-Karriere:
  • Services:

OpenGL ist frei

Neulizenzierung abgeschlossen

Die Free Software Foundation (FSF) hat einige von SGI entwickelte OpenGL-Teile neu lizenziert. Damit sind alle von SGI entwickelten 3D-Grafiktechniken für Linux nun freie Software.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Im September 2008 hatte SGI die SGI Free Software License B überarbeitet. Unter dieser Lizenz standen unter anderem SGIs OpenGL-Beispielimplementierung, das GLX-API sowie verschiedene GLX-Erweiterungen veröffentlicht. GLX ist Voraussetzung für jede OpenGL-Implementierung, die X11 nutzt.

Stellenmarkt
  1. ARZ Haan AG, Stuttgart, Nürnberg, München
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Erst die im September 2008 vorgestellte Lizenzfassung war so weit, dass sie als freie Lizenz gelten konnte. Damit wurde es für X.org und die Linux-Distributionen leichter, GLX und andere Bestandteile zu integrieren. Einige Teile verblieben jedoch unter der GLX Public License.

Diese verbleibenden Teile konnten nun erfolgreich neu lizenziert werden, wie Brett Smith von der FSF mitteilt. Dadurch sind alle von SGI veröffentlichten 3D-Techniken freie Software, schreibt er weiter. Die FSF wurde bei der Zusammenarbeit mit X.org und SGI vom Software Freedom Law Center unterstützt, um die restlichen Teile ebenfalls unter die SGI Free Software License B stellen zu können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  2. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  3. 15,99€

Halgi 26. Jan 2009

Im OpenSource Umfeld ist es leider ein Kreuz mit den Ausdrücken. Es gibt massenhast...

redwolf 26. Jan 2009

"Wenn du glaubst die Wahrheit inne zu haben, dann biete sie deinem Gegenüber an, wie...

Perfect Wave 19. Jan 2009

Durch den ganzen Overhead, den DX produziert, rate ich dir auf jeden Fall zu OpenGL...

slides 16. Jan 2009

http://www.slideshare.net/Mark_Kilgard/sigraph-asia-2008-modern-opengl-presentation

OpenGL ES 2.0 15. Jan 2009

Es ist ein bereinigtes und sparsames OpenGL, mit den Features von OpenGL2/Direct3D9 Es...


Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
    •  /