Abo
  • Services:
Anzeige

Gnab 2.0 - Whitelabel Shop mit Peer-to-Peer-Technik

Arvato Mobile hat 4 Millionen Artikel im Angebot

Arvato Mobile startet mit Gnap 2.0 eine neue Generation ihrer Whitelabel-Shop-Lösung für multimediale Inhalte mit Peer-to-Peer-Technik.

Gnab 2.0 lässt sich als zentrale Downloadplattform über PC, Handy oder Mobile Portable Player ansteuern und liefert Musiktitel, Videos, TV-Serien, Filme und Spiele passend für jedes Endgerät.

Das Gnab-Portfolio umfasst rund 4 Millionen Artikel von über 40.000 Content-Providern. In Kooperation mit Arvato Mobile Middle East geht die Shoplösung unter getmo.ae in den Regionen Afrika, Mittlerer Osten und Südostasien an den Start.

Anzeige

Neben der endgeräteoptimierten Auslieferung setzt Arvato Mobile auch auf hohe Flexibilität hinsichtlich der unterstützten Geschäftsmodelle. Die Plattform bildet Einzel- und Kontingentkäufe ebenso ab wie Flatrates und Mietmodelle. Alle Inhalte lassen sich wahlweise mit oder ohne DRM-Schutz anbieten.

Dabei basiert Gnab 2.0 auf Peer-to-Peer-Technik, was die Kosten reduzieren soll. Als Backend dient ein Storage-Server mit rund 420 TByte Speicherkapazität.

Die einstige Bertelsmann-Tochter Arvato Mobile gehört seit 1. Januar 2009 zu Mondia Ltd. aus Dubai.


eye home zur Startseite
asdasd 15. Jan 2009

oooh...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  2. ARRI Media GmbH, München
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. NRW.BANK, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  2. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  3. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  4. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  5. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  6. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  7. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  8. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  9. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  10. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Für den Kurs...

    knoxxi | 07:35

  2. Re: Fährt der E-Golf auch ohne die 148...

    ArcherV | 07:31

  3. Re: Spionage/Privacy

    Memo99 | 07:30

  4. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    ArcherV | 07:30

  5. Re: Bundeskanzlerin Frau Dr. Weidel

    Noppen | 07:29


  1. 07:10

  2. 17:26

  3. 17:02

  4. 16:21

  5. 15:59

  6. 15:28

  7. 15:00

  8. 13:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel