Abo
  • Services:
Anzeige

Gnab 2.0 - Whitelabel Shop mit Peer-to-Peer-Technik

Arvato Mobile hat 4 Millionen Artikel im Angebot

Arvato Mobile startet mit Gnap 2.0 eine neue Generation ihrer Whitelabel-Shop-Lösung für multimediale Inhalte mit Peer-to-Peer-Technik.

Gnab 2.0 lässt sich als zentrale Downloadplattform über PC, Handy oder Mobile Portable Player ansteuern und liefert Musiktitel, Videos, TV-Serien, Filme und Spiele passend für jedes Endgerät.

Das Gnab-Portfolio umfasst rund 4 Millionen Artikel von über 40.000 Content-Providern. In Kooperation mit Arvato Mobile Middle East geht die Shoplösung unter getmo.ae in den Regionen Afrika, Mittlerer Osten und Südostasien an den Start.

Anzeige

Neben der endgeräteoptimierten Auslieferung setzt Arvato Mobile auch auf hohe Flexibilität hinsichtlich der unterstützten Geschäftsmodelle. Die Plattform bildet Einzel- und Kontingentkäufe ebenso ab wie Flatrates und Mietmodelle. Alle Inhalte lassen sich wahlweise mit oder ohne DRM-Schutz anbieten.

Dabei basiert Gnab 2.0 auf Peer-to-Peer-Technik, was die Kosten reduzieren soll. Als Backend dient ein Storage-Server mit rund 420 TByte Speicherkapazität.

Die einstige Bertelsmann-Tochter Arvato Mobile gehört seit 1. Januar 2009 zu Mondia Ltd. aus Dubai.


eye home zur Startseite
asdasd 15. Jan 2009

oooh...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SOFTSHIP AG, Hamburg
  2. Haufe Group, Bielefeld
  3. PSI AG, Aschaffenburg
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel (Home-Office)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,05€ (nur für Prime-Kunden)
  2. (u. a. Metal Gear Survive 35,99€, Metal Gear Solid V Ground Zeroes 3,99€, PES2018 26,99€)
  3. (u. a. John Wick, Security, Sicario, Paddington, Non-Stop, Pulp Fiction, Total Recall, Die...

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  2. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  3. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten

  4. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  5. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  6. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  7. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  8. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  9. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  10. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Meine Güte...

    Dwalinn | 10:41

  2. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    neocron | 10:41

  3. Re: Ist doch völlig klar...

    elcaron | 10:38

  4. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    Gucky | 10:37

  5. Re: nur Windows 10, nur Windows Store?

    Lemo | 10:35


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 10:04

  4. 08:51

  5. 06:37

  6. 06:27

  7. 00:27

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel