Abo
  • IT-Karriere:

Computer-Gau bei der Deutschen Bahn behoben

Panne legte IT-Systeme weitgehend lahm

Ein Zusammenbruch der IT-Systeme hat seit Mittwochnachmittag in weiten Teilen Deutschlands den Bahnverkehr erheblich behindert. In der Nacht gelang es, alle Computernetzwerke wieder in Gang zu setzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein IT-Netzwerkausfall behinderte seit Mittwochnachmittag (14. Januar 2009) in weiten Teilen Deutschlands massiv den Bahnverkehr. "Wir arbeiten fieberhaft an der Behebung dieser Störung und erwarten, dass sich die Situation in den Abendstunden wieder normalisiert", erklärte der Bahnsprecher gestern in Berlin. Es kam zu Verspätungen und einem Ausfall des Ticketverkaufs an Automaten, Schaltern und im Internet sowie der Kommunikationssysteme. Auch Reiseinformationen an Anzeigetafeln waren aufgrund der technischen Störungen nicht mehr verfügbar.

Stellenmarkt
  1. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  2. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm

Offenbar war ein Stromausfall in einem Berliner Rechenzentrum die Ursache. Während der Nacht gelang es, alle Computernetzwerke wieder in Betrieb zu nehmen.

"Zu den Ursachen für den Netzwerkausfall kann ich ihnen zur Zeit keine Aussage machen. Unsere IT-Kollegen beschäftigen sich mit der Klärung unter Hochdruck", sagte ein Bahn-Sprecher Golem.de. Eine Pressemitteilung zu den Netzwerkausfällen hat die Bahn inzwischen von ihren Servern entfernt. Für ein großes Unternehmen mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit ein äußerst ungewöhnliches Vorgehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 3,30€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 4,99€

Pu 18. Jan 2009

Wie intelligent ist denn diese Aussage? Was hat das Betriebssystem mit der...

NemesisTN 16. Jan 2009

Tja, typische Verletzung des n+1-Kriteriums... Naja, die Bahn muss ja sparen...

adlerweb2 15. Jan 2009

Ist die Frage, ob da der Admin nicht getestet oder das Management die "unnötigen Kosten...

cyberknights 15. Jan 2009

der Hr. Obermann sagte schlag den nagel hier in die wand, also ich bin nicht schuld ich...

Berliner 15. Jan 2009

http://www.heise.de/newsticker/Deutsche-Bahn-verlegt-Grossrechenzentrum-am-Wochenende...


Folgen Sie uns
       


55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test

Mit 120 Hz, 4K-Auflösung und 55-Zoll-Panel ist der AW5520qf ein riesiger Gaming-Monitor. Darauf macht es besonders Spaß, Monster in Borderlands 3 zu besiegen. Wäre da nicht die ziemlich niedrige Ausleuchtung.

55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test Video aufrufen
Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  2. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

    •  /