Abo
  • Services:

Schnellere Cheetah-Festplatten von Seagate

Bis zu 600 GByte und 15.000 Umdrehungen

Der Festplattenhersteller Seagate hat neue 3,5-Zoll-Festplatten für den Einsatz in Unternehmensservern angekündigt. Während die Cheetah NS.2 auf Stromsparen getrimmt ist, soll die Cheetah 15K.7 vor allem Geschwindigkeit bieten. Beide gibt es in Kapazitäten bis 600 GByte.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Cheetah 15K.7 soll ab dem zweiten Quartal 2009 mit Kapazitäten von 300, 450 und 600 GByte erhältlich sein. Mit 15.000 Umdrehungen pro Minute, 16 MByte Cache, einer Zugriffszeit von 3,4 ms und wahlweise 4-GBit/s-Fibre-Channel-(FC-) oder 6-GBit/s-SAS-2.0-Schnittstelle sollen die 15K.7-Festplatten zu den bisher schnellsten ihrer Art zählen. Beim Stromsparen soll Seagates verbesserte dynamische Verbrauchsanpassung PowerTrim helfen, die auch in der NS.2 zum Einsatz kommt.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Auch die Cheetah NS.2 soll zumindest in den USA in diesen Tagen mit 300, 450 oder 600 GByte ausgeliefert werden. Letztere beide Größen gibt es mit SAS-2.0- oder FC-Interface, das 300-GByte-Modell gibt es nur für FiberChannel. Die Cache-Größe liegt bei der NS.2 ebenfalls bei 16 MByte. Mit 10.000 Touren drehen die NS.2-Laufwerke nicht so schnell wie die 15K.7-Modelle, auch ihre Zugriffszeit ist mit 3,8 ms geringer. Dafür verspricht Seagate aber die bisher stromsparendste Enterprise-Festplatte, sie soll 20 Prozent weniger Energie verbrauchen als die Vorgängergeneration.

An große Hersteller verkauft Seagate die neuen Festplatten auch mit Selbstverschlüsselung und schneller, sicherer Selbstlöschung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

PunktPunkt 15. Jan 2009

sea gate, oder sea gate nicht.

sehrwer... 14. Jan 2009

Darf man fragen, wofür du die Platte benötigst? :)

cs rulez 14. Jan 2009

wtf?

Datensammler 14. Jan 2009

Gibt es schon ankündigungen ab wann für 2.5" Plattengrößen > 300GB erhältlich sein werden?


Folgen Sie uns
       


Bose Sleepbuds - Test

Stille Nacht? Die Bose Sleepbuds begegnen nächtlichen Störgeräuschen mit einem Klangteppich, wir haben sie ausprobiert.

Bose Sleepbuds - Test Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

    •  /