Abo
  • IT-Karriere:

Panasonic verbindet Blu-ray-Player mit Amazon, 3D und VHS

DMP-BD60 und DMP-BD80 lösen DMP-BD35 und DMP-BD55 ab

Panasonic hat auf der CES die stromsparenden Nachfolger seiner Blu-ray-Player DMP-BD35 und DMP-BD55 vorgestellt. Die neuen Geräte können über das Internet auf das Video-on-Demand-Angebot von Amazon zugreifen. Außerdem zeigte der Hersteller den ersten 3D-Blu-ray-Player und verbindet Blu-ray-Disc und VHS in einem Gerät.

Artikel veröffentlicht am ,

Panasonic DMP-BD70V spielt auch VHS-Kassetten
Panasonic DMP-BD70V spielt auch VHS-Kassetten
Panasonics neue Blu-ray-Player für 2009 nennen sich DMP-BD60, DMP-BD80 und DMP-BD70V. Die ersten beiden sind die Nachfolger der Modelle BD35 und DMP-BD55. Der BD70V hingegen ist das erste kombinierte Abspielgerät für CD, DVD, Blu-ray-Disc und VHS-Videokassetten.

Inhalt:
  1. Panasonic verbindet Blu-ray-Player mit Amazon, 3D und VHS
  2. Panasonic verbindet Blu-ray-Player mit Amazon, 3D und VHS

Auch in diesen drei Geräten kommt der Videoprozessor Chroma Processor Plus von Panasonic Hollywood Laboratory (PHL) zum Einsatz. Hochwertiges 1080p-Upscaling wird für alle Formate versprochen - bereits DMP-BD35 und DMP-BD55 wurde in verschiedenen Testberichten eine sehr gute DVD-Ausgabe attestiert. Allerdings gab es auch Kritik an der Bedienung.

Panasonic DMP-BD60
Panasonic DMP-BD60
Bei der Blu-ray-Wiedergabe unterstützten DMP-BD60, DMP-BD80 und DMP-BD70V jeweils BD-Live - und können darüber hinaus über ihre Ethernet-Schnittstelle und Panasonics Viera-Cast-Funktion auf das kostenpflichtige Video-on-Demand-Angebot von Amazon USA sowie auf Youtube-Videos und Googles Picasa-Fotoalben zugreifen. Außerdem können die in den USA angebotenen Geräte auch Bloomberg-Nachrichtentexte sowie Wetterberichte abrufen.

Wie die Vorgänger bieten auch die drei Neulinge einen Audiodecoder für Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio Essential. Ein zusätzliches 96-kHz-Surround-Remastering soll jedoch Audio-CDs und andere Quellen besser klingen lassen. Wie der DMP-BD55 hebt sich auch dessen Nachfolger DMP-BD80 vom günstigeren DMP-BD60 durch analoge 7.1-Kanal-Ausgänge ab.

Panasonic verbindet Blu-ray-Player mit Amazon, 3D und VHS 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  2. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  3. 799,00€ (Bestpreis!)
  4. 1.199,00€

panasonic user 13. Jan 2009

nein, hottif, das ist schon richtig benutzt und heisst soviel wie : je prekärer die...

ThadMiller 13. Jan 2009

Sowas?: http://www.amazon.de/gp/product/images/B001HMA19U/ref=dp_image_0?ie=UTF8&n=562066...

Fräge 12. Jan 2009

dass man einen VHS-Kurs belegen muss?

Somian 12. Jan 2009

Ab sofort gibt es von VW ein Auto, vor das man seine Pferde spannen kann. Damit ist es...

Mein Senf 12. Jan 2009

Sowas braucht KEINER. Nur irgendwelchen Klapstüten wird eingeredet, dass man damit dann...


Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

    •  /