Abo
  • Services:
Anzeige

Panasonic verbindet Blu-ray-Player mit Amazon, 3D und VHS

Panasonic DMP-BD80
Panasonic DMP-BD80
JPEG-Bilder und mit der Videokamera aufgezeichnete AVCHD-Videos können ebenfalls abgespielt werden, dazu verfügen die Geräte über einen SD-Speicherkartensteckplatz sowie einen USB-Anschluss.

Anzeige

Panasonic will bei der neuen Blu-ray-Player-Generation durch Verringerung der Komponentenanzahl den Stromverbrauch gesenkt haben. Außerdem schalten sich die neuen Geräte in Verbindung mit Panasonic-Fernsehern und Viera Link (Pansonics CEC-Version) sofort in den Stand-by-Modus, sobald etwa zu einem Fernsehsender oder einer anderen Videoquelle umgeschaltet wird. Im Stand-by-Modus soll der BD60 rund 16 Prozent weniger Strom als der Vorgänger DMP-BD35 benötigen.

Panasonics 3D-Heimkino-Präsentationssystem
Panasonics 3D-Heimkino-Präsentationssystem
Noch nicht marktreif ist Panasonics auf der CES 2009 gezeigtes 3D-Heimkinosystem, bei dem ein spezieller Blu-ray-Player, ein 103-Zoll-Full-HD-Plasma-Display und eine 3D-Brille zum Einsatz kommen. Der 3D-Film liegt dabei in zwei Versionen - eine für das linke, eine für das rechte Auge - auf einer Blu-ray-Disc vor. Durch abwechselnde Darstellung und die Betrachtung mit einer die Augen abwechselnd abdeckenden Shutter-Brille wird dem Gehirn ein räumliches Bild vorgegaukelt. Panasonic hofft. das 3D-Heimkino mit dieser bereits altbekannten, aber durch gestiegene Bildwiederholfrequenzen nun augenfreundlicheren 3D-Darstellungsart in Zusammenarbeit mit Hollywood und weiteren Herstellern durchzusetzen.

Die benötigte Authoring-Technik für die Blu-ray-Scheiben mit Videostreams für jedes Auge wurde von Panasonic Hollywood Laboratory (PHL) entwickelt. Der zur Wiedergabe eingesetzte Blu-ray-Player soll genügend Leistung bieten, um beide Full-HD-Bilder in Echtzeit darzustellen. Präsentiert wurde das 3D-Heimkino-Demonstrationssystem erstmals auf der CEATEC JAPAN 2008 im Oktober 2008, kommerziell könnten 3D-Blu-ray-Player und Fernseher bis 2010 erhältlich sein.

 Panasonic verbindet Blu-ray-Player mit Amazon, 3D und VHS

eye home zur Startseite
panasonic user 13. Jan 2009

nein, hottif, das ist schon richtig benutzt und heisst soviel wie : je prekärer die...

ThadMiller 13. Jan 2009

Sowas?: http://www.amazon.de/gp/product/images/B001HMA19U/ref=dp_image_0?ie=UTF8&n=562066...

Fräge 12. Jan 2009

dass man einen VHS-Kurs belegen muss?

Somian 12. Jan 2009

Ab sofort gibt es von VW ein Auto, vor das man seine Pferde spannen kann. Damit ist es...

Mein Senf 12. Jan 2009

Sowas braucht KEINER. Nur irgendwelchen Klapstüten wird eingeredet, dass man damit dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz/Kiel
  2. expert SE, Langenhagen
  3. Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG, Sengenthal bei Neumarkt i.d.Opf.
  4. über Hays AG, Raum Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. iPhone 7, iPhone 8, iPad Pro)
  2. 5,00€
  3. 34,49€

Folgen Sie uns
       


  1. München

    Tschüss Limux, hallo Chaos!

  2. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  3. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  4. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  5. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  6. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  7. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  8. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  9. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  10. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Wenn der Gaul tot ist, muss man auch mal...

    KnutRider | 07:10

  2. Re: Und dann wird rumgeheult...

    FreiGeistler | 07:09

  3. Re: benötigte CPU?!

    Kondratieff | 07:02

  4. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    JackIsBlack | 07:02

  5. Re: Jede App muss für jedes neue iPhone angepasst...

    Pete Sabacker | 07:00


  1. 07:00

  2. 18:40

  3. 17:44

  4. 17:23

  5. 17:05

  6. 17:04

  7. 14:39

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel