Abo
  • IT-Karriere:

Artificial Muscle lässt Touchscreens zurückschlagen

Smarttouch-Aktuator sorgt bei Touchscreens für haptisches Feedback

Artificial Muscle hat auf der CES in Las Vegas Aktuator-Komponenten für Touchscreens vorgestellt, die für haptisches Feedback sorgen sollen. Der Druck auf einen Knopf auf dem Touchscreen soll sich anfühlen, als würde wirklich ein Knopf gedrückt.

Artikel veröffentlicht am ,

Künstliche Muskeln aus einem elektroaktiven Polymer bilden die Grundlage der smarttouch-Technik. In Streifenform unter einem Display platziert können sie dieses anheben oder in runder Form eine Masse in Bewegung setzen. Der Touchscreen kann so eine haptische Rückmeldung liefern, wenn ein Knopf gedrückt oder ein Regler verschoben wird.

 

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. hkk Krankenkasse, Bremen

Artificial Muscle bietet seine Technik Herstellern zur Integration in ihre Geräte an und zeigte auf der CES einige Prototypen. Das zugehörige Entwicklerkit beinhaltet Beispiele von Wellenformen, die für unterschiedliche fühlbare Rückmeldungen sorgen.

Bei einem gezeigten Beispiel handelt es sich um eine Maus, die die Geräusche in Spielen in Bewegungen umsetzt und typischerweise beim Feuern einer Waffe im Spiel mitzuckt.

Wann erste Geräte mit Artificial Muscles smarttouch-Technik auf den Markt kommen, ist nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 10,99€ (ohne Prime oder unter 29€ + Versand)
  2. (u. a. Samsung U32J590UQU UHD-Monitor + Xbox One S 1 TB Bundle mit The Division 2 oder Minecraft...
  3. (u. a. WD Elements Desktop 4 TB für 82,99€)

Echt mal 14. Jan 2009

Wenn ich drücke, dann drücke ich. Dass der Touchscreen zurückschlägt, muss ja nicht sein...

IScream 13. Jan 2009

Sehr lustig.. Das hätte auch ne Maus von Logitech sein können. Die Komponente is da nur...

Blair 13. Jan 2009

ich bezweifle es eher, da da sehr kleine punkte gebildet werden müssten.

Forward 09 13. Jan 2009

Na, nicht stehen bleiben, fleißig Apps entwickeln. :D

Blair 13. Jan 2009

vibetonz nicht zu vergessen. vieleicht die funktionsweise? bin mir da sogar recht...


Folgen Sie uns
       


B-all One für Magic Leap - Gameplay

Ein Squash-Spiel zeigt, wie gut bei Magic Leap das Mapping der Umgebung und das Tracking unserer Position klappt.

B-all One für Magic Leap - Gameplay Video aufrufen
Azure Speech Service: Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller
Azure Speech Service
Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller

Build 2019 Moderne Architektur, große Fenster, ein Zen-Garten: Microsofts Campus wirkt außen modern und aufgeräumt. Präsentationen entstehen trotzdem in einem fensterlosen Raum, in dem sich Hardware und Werkzeug stapeln. Microsoft zeigt dort auch eine ungeskriptete Version seiner Spracherkennungssoftware.
Von Oliver Nickel

  1. Beta Writer Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch
  2. Google Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen
  3. Affectiva KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

    •  /