Abo
  • Services:

Hochgeschwindigkeitskameras im Kompaktgehäuse

Exilim EX-FS10 und EX-FC100 filmen mit 1.000 Bildern pro Sekunde

Casio hat zwei neue Kompaktkameras mit 9 Megapixeln Auflösung vorgestellt. Beide Modelle können Filme mit bis zu 1.000 Frames pro Sekunde aufzeichnen und sind auch im Serienbildmodus mit 30 Bildern pro Sekunde extrem schnell.

Artikel veröffentlicht am ,

Casio Exilim EX-FS100/10
Casio Exilim EX-FS100/10
Der CMOS-Sensor der Exilims ist 1/2,3 Zoll groß. Der Unterschied zwischen den Kameras ist das Objektiv. Bei der Exilim EX-FS10 ist ein Dreifachzoom eingebaut, der eine Brennweite von circa 38,1 bis 114,3 mm (KB) bei Anfangsblendenöffnungen von F3,9 (Weitwinkel) bis 5,4 (Tele) abdeckt. Bei der EX-FC100 hingegen kommt ein 5fach-Zoom mit Bildstabilisator zum Einsatz, der eine Brennweite von 37 bis 185 mm bei F3,6 (W) bis 4,5 (T) abdeckt. Die Bildstabilisierung wird per CMOS-Shift realisiert.

Stellenmarkt
  1. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  2. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar

Im Hochgeschwindigkeitsmodus werden die Serienfotos mit 6 Megapixeln angefertigt. Filmen können die Kameras mit 210 Bildern pro Sekunde bei 480 x 360 Pixeln oder 420 Frames pro Sekunde bei 224 x 168 Pixeln. Bei 1.000 Frames pro Sekunde sind es aber nur noch 224 x 56 Pixel. Mit der HD-Videoaufnahme können zudem Videos mit 1.280 x 720 Pixeln aufgezeichnet werden.

Casio Exilim EX-FS100/10
Casio Exilim EX-FS100/10
Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 100 bis 1.600. Das Display der EX-FS10 ist 2,5 Zoll groß, bei der EX-FC100 sind es 2,7 Zoll. Die Geräte speichern auf SD- und SDHC- sowie MMC- und MMCplus-Karten.

Die Kameras sind rund 97,1 x 59,4 x 16,3 mm (EX-FS10) und 99,8 x 58,5 x 22,6 mm (EX-FC100) groß und wiegen 121 und 146 Gramm. Die Casio EX-FS10 soll rund 350 US-Dollar kosten, die EX-FC100 rund 400 US-Dollar. Verkaufsstart soll März 2009 sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  3. 4,25€

:-) 12. Jan 2009

Beim ALDI gibt es für 100 Euro ein Nachtsichtgerät.

Tach 12. Jan 2009

Man kann damit 224x56 Pixel filmen.


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars
Nasa
Wieder kein Leben auf dem Mars

Analysen von Kohlenwasserstoffen durch den Marsrover Curiosity zeigten keine Hinweise auf Leben. Dennoch versucht die Nasa mit allen Mitteln, den gegenteiligen Eindruck zu vermitteln.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /