Abo
  • Services:

Wowwee Cinamin - Miniprojektoren für iPhone und iPod

Cinemin Swivel arbeitet drei Stunden mit einem Akku

Das Unternehmen Wowwee aus Hongkong hat auf der Consumer Electronics Show 2009 zwei neue Projektoren im Miniaturformat vorgestellt, die an den iPod touch und das iPhone von Apple angeschlossen werden. Die Geräte arbeiten, wie alle Pico-Projektoren derzeit, mit DLP-Technik von Texas Instruments.

Artikel veröffentlicht am ,

Wowee Cinenim Swivel
Wowee Cinenim Swivel
Der Cinemin Swivel ist ein Pico-Projektor, der ungefähr die Größe eines Schokoriegels besitzt und mit einem um 90 Grad beweglichen Projektionskopf ausgerüstet ist. Damit kann der Projektor nicht nur an die Wand, sondern auch an die Decke strahlen. Der Swivel besitzt eigenen Speicher, um von dort aus Videos und Fotos abzuspielen. Über einen SD-Slot kann der Speicher erweitert werden.

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz

Der Cinemin Swivel arbeitet nach Herstellerangaben drei Stunden mit einem Akku und kann auch ans Stromnetz angeschlossen werden. Den Preis und das Erscheinungsdatum verriet das Unternehmen nicht.

Wowee Cinenim Station
Wowee Cinenim Station
Die Cinemin Station ist ebenfalls ein Pico-Projektor, aber in der Größe eines Radioweckers. Das Gerät ist mit einer iPod-Dockingstation ausgestattet und kann Fotos und Videos von Apples mobilen Geräten abspielen. Außerdem wurde ein Lautsprecherset integriert.

Wie groß die Bilder sind, die die Projektoren erzeugen, welche Auflösung und Helligkeit sie aufweisen und wann genau die Geräte 2009 erscheinen werden, ließ Wowwee offen. Vermutlich werden die Geräte aber die gleichen Daten aufweisen wie ihre DLP-basierten Konkurrenten: Mittels LED-Leuchtquelle wird mit 10 Lumen und einer Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten an die Wand gestrahlt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

yQueeze 15. Jan 2009

hier video, xxl-Bilder, Preise und Technische Daten: http://www.iphone.fobom.com/de/forum...

Krest 09. Jan 2009

Cinemin - so stehts zumindest auf den Produkten drauf... schlampige Recherche... tz tz

Das isser 09. Jan 2009

wobe in einem iphone ein ipod integriert ist. ein ipod touch zum telefonieren sozusagen...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

      •  /