Abo
  • Services:

Firebug 1.3 veröffentlicht

Verbessertes Netzwerkpanel und Tracing

Mit einem neu implementierten Netzwerkpanel wartet Firebug in der jetzt veröffentlichten Version 1.3 auf. Die Firefox-Erweiterung erleichtert Webentwicklern das Leben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Implementierung des Netzwerkpanels von Firebug soll ohne doppeltes Laden auskommen, das scriptpanelgroße JavaScripts deutlich schneller rendern. Auch die Sprachunterstützung wurde verbessert. Zudem wurde Firebug um eine Tracingkonsole erweitert, was vor allem die Entwicklung von Firebug selbst einfacher machen soll.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Neben den Neuerungen wurden in Firebug 1.3 rund 40 Fehler beseitigt. Die neue Version steht in zwei Varianten zum Download bereit, mit und ohne Tracing. Allerdings läuft Firebug 1.3 ausschließlich mit Firefox 3.0.x, mit den Betaversionen von Firefox 3.1 kann Firebug 1.3 nicht genutzt werden.

Unterstützung für Firefox 3.1 bringt erst die Version Firebug 1.4 mit, die derzeit in einer Alphaversion vorliegt. Parallel dazu entsteht mit ChromeBug, eine Firebug-Version für Firefox-Erweiterungen. Sie läuft nur mit Firebug 1.4 und Firefox 3.0.x.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 15,00€ (Preis wird erst an der Kasse angezeigt!)
  2. beim Kauf teilnehmender Produkte
  3. 14,99€

Blair 10. Jan 2009

der ie8 soll sowas von haus aus mitliefern, aber genau bei dem wird es wohl sowieso...

Agnes Miegel 08. Jan 2009

jo, neben Adblock Plus das beste Addon für Firefox!


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /