• IT-Karriere:
  • Services:

Neues Onlinespiel aus Augsburg: Abenteuer im All

Celetania bietet viele Möglichkeiten im virtuellen Universum

Mit dem Titel Celetania soll im Februar 2009 ein neues kostenpflichtiges Weltraum-Onlinespiel starten. Verantwortlich für die Entwicklung ist das Augsburger Studio Vulcando Games. Das Werk erscheint nicht nur für Windows, sondern auch für Linux.

Artikel veröffentlicht am ,

Celetania
Celetania
Im Februar 2009 soll das Universum des Weltraum-Onlinespiels Celetania online gehen. Am 9. Januar 2009 soll die geschlossene Betaphase des Massively Multiplayer Online Games (MMOG) starten, das beim Augsburger Entwickler Vulcando Games in der Produktion ist. Der Client des fertigen Spiels soll kostenlos im Internet oder als verpackte Version mit einem Probemonat und einem "zusätzlichen Gimmick" vom Publisher Rondomedia erhältlich sein. Wer spielen will, muss nach der Art des Konkurrenten Eve Online ein Abo abschließen. Wie hoch die monatlichen Kosten sein werden, ist bislang ebenso wenig bekannt wie Details bezüglich des Gimmick. Möglicherweise handelt es sich um einen Onlinegegenstand.

 

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim

Celetania soll auf Rechnern mit einer CPU ab 1,8 GHz und mit mindestens 768 MByte RAM laufen. Es unterstützt Windows XP, Vista und Linux.

Celetania
Celetania
In Celetania entscheidet sich der Spieler für eines von zwei Völkern. Entweder steuert er einen Vertreter der außerirdischen Händlerrasse Grogg, oder einen Seccts, wie die kriesgorientierten Maschinenmenschen der Zukunft im Spiel heißen. Nach Lust und Laune soll der Spieler seine Credits allein oder im Team durch kluges Wirtschaften verdienen, Ressourcen auf Planeten abbauen, Quests absolvieren, unendliche Weiten erforschen oder sich strategische Weltraumkämpfe liefern können.

Ähnlich wie in Eve Online kann der Spieler auch dann seinen Charakter ausbauen, wenn er offline ist. In Celetania soll er weiterhin Rohstoffe bekommen, Welten ausbauen und sogar Schlachten schlagen können. Das funktioniert laut den Entwicklern, indem alle Befehle, die Spieler ihren Einheiten vor dem Beenden des Clients gegeben haben, weiter ausgeführt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  4. 189€ (Bestpreis)

Bobbit 15. Jan 2009

was glaubst du denn was celentania an "echter Persistenz" bieten kann was eve-o nicht...

an 15. Jan 2009

www.vendetta-online.com

ManyMenOnlineRo... 09. Jan 2009

Kann einer bitte in der Zeit zurückreisen und Tolkien erschlagen? :)

ManyMenOnlineRo... 09. Jan 2009

Jawohl Herr Obärleerer ... Mehr als flüssig dein Kommentar oder? Bewirb dich beim Duden...

ManyMenOnlineRo... 09. Jan 2009

Proof or STFU :) Bisher verwundert mich Celetania eher als alles andere. Videobeginn war...


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /