Abo
  • Services:

Kodak: Wetterfester Einfach-Camcorder mit 720p

Kompakte Videokamera mit SD-Speicher

Kodak stellt zur International Consumer Electronics Show 2009 (CES) in Las Vegas eine kompakte Videokamera mit SD-Kartenslot vor, die wetterfest sein soll und 720p-Videos aufzeichnet. Zoomobjektiv und Sucher fehlen dem einfachen Modell. Es soll aber durch Preis und einfache Bedienung punkten.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Kodak Zx1 tritt das Unternehmen gegen die etablierte Konkurrenz von Pure Digital und Creative an, die ihrerseits kompakte Flash-Videokameras im Programm haben. Die neue Kodak-Kamera nimmt HD-Video mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf. Als Sensor wird ein CMOS-Typ eingesetzt.

Kodak Zx1
Kodak Zx1
Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven

Die neue Kodak Zx1 verwendet ein 2 Zoll großes Display zur Aufnahmekontrolle und Gerätesteuerung. Die Bildaufnahme läuft wahlweise mit 30 oder 60 Bildern pro Sekunde. Einen Sucher besitzt die Kodak-Kamera genauso wenig wie ein Zoomobjektiv. Der Fokus liegt auf einfacher Bedienung und geringen Außenmaßen.

Im Gegensatz zu Creative und Pure Digital ist Kodaks Kamera wetterfest ausgerüstet. Die Zx1 verträgt Wasser- und Dreckspritzer. Und in noch einem Punkt ist sie der Konkurrenz voraus: Der Speicher kann mit SD/SDHC-Karten auf bis zu 32 GByte erweitert werden. Darauf passen bis zu zehn Stunden HD-Video. Die Creative Vado HD Pocket arbeitet mit 8 GByte Speicher, der sich nicht erweitern lässt und beim Flip MinoHD von Pure Digital sind es gar nur 4 GByte Speicher.

Kodak will die Zx1 in fünf verschiedenen Gehäusefarben ab Frühjahr 2009 für rund 150 US-Dollar verkaufen. Zum einfachen Upload auf Youtube und andere Internetwebsites wird eine Software mitgeliefert, die auf der Kamera gespeichert und über den PC gestartet wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 2,99€
  3. (-73%) 7,99€
  4. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Alternativcams 06. Jan 2009

Das sind cams für outdoor http://www.blickvang.de/

Mein Senf 06. Jan 2009

ansonsten sinnlos.

mcmall 06. Jan 2009

wo soll denn da ein optischer zoom rein ? das geht technisch nicht ! ein digitaler zoom...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch - Hands on

Samsung hat seine neue Smartwatch Galaxy Watch vorgestellt. Wir haben uns die Uhr vor der Präsentation angeschaut.

Samsung Galaxy Watch - Hands on Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ford will lieber langsam sein
  2. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  3. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    •  /