Abo
  • Services:

Kodak: Wetterfester Einfach-Camcorder mit 720p

Kompakte Videokamera mit SD-Speicher

Kodak stellt zur International Consumer Electronics Show 2009 (CES) in Las Vegas eine kompakte Videokamera mit SD-Kartenslot vor, die wetterfest sein soll und 720p-Videos aufzeichnet. Zoomobjektiv und Sucher fehlen dem einfachen Modell. Es soll aber durch Preis und einfache Bedienung punkten.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Kodak Zx1 tritt das Unternehmen gegen die etablierte Konkurrenz von Pure Digital und Creative an, die ihrerseits kompakte Flash-Videokameras im Programm haben. Die neue Kodak-Kamera nimmt HD-Video mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf. Als Sensor wird ein CMOS-Typ eingesetzt.

Kodak Zx1
Kodak Zx1
Stellenmarkt
  1. Hanseatisches Personalkontor, Region Bremen
  2. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)

Die neue Kodak Zx1 verwendet ein 2 Zoll großes Display zur Aufnahmekontrolle und Gerätesteuerung. Die Bildaufnahme läuft wahlweise mit 30 oder 60 Bildern pro Sekunde. Einen Sucher besitzt die Kodak-Kamera genauso wenig wie ein Zoomobjektiv. Der Fokus liegt auf einfacher Bedienung und geringen Außenmaßen.

Im Gegensatz zu Creative und Pure Digital ist Kodaks Kamera wetterfest ausgerüstet. Die Zx1 verträgt Wasser- und Dreckspritzer. Und in noch einem Punkt ist sie der Konkurrenz voraus: Der Speicher kann mit SD/SDHC-Karten auf bis zu 32 GByte erweitert werden. Darauf passen bis zu zehn Stunden HD-Video. Die Creative Vado HD Pocket arbeitet mit 8 GByte Speicher, der sich nicht erweitern lässt und beim Flip MinoHD von Pure Digital sind es gar nur 4 GByte Speicher.

Kodak will die Zx1 in fünf verschiedenen Gehäusefarben ab Frühjahr 2009 für rund 150 US-Dollar verkaufen. Zum einfachen Upload auf Youtube und andere Internetwebsites wird eine Software mitgeliefert, die auf der Kamera gespeichert und über den PC gestartet wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung C27H711Q für 309€, MSI Optix MPG27C für 359€ und PlayStation Plus...
  2. (u. a. Adobe Photoshop Elements & Premiere Elements für 77,90€ und Corsair STRAFE RGB für 109...

Alternativcams 06. Jan 2009

Das sind cams für outdoor http://www.blickvang.de/

Mein Senf 06. Jan 2009

ansonsten sinnlos.

mcmall 06. Jan 2009

wo soll denn da ein optischer zoom rein ? das geht technisch nicht ! ein digitaler zoom...


Folgen Sie uns
       


Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit

Dells neuer Super-Ultrawide-Monitor begeistert uns im Test als sehr guter Allrounder. Einzig einige Gaming-Features fehlen ihm.

Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit Video aufrufen
Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

    •  /