Abo
  • Services:
Anzeige

Kodak: Wetterfester Einfach-Camcorder mit 720p

Kompakte Videokamera mit SD-Speicher

Kodak stellt zur International Consumer Electronics Show 2009 (CES) in Las Vegas eine kompakte Videokamera mit SD-Kartenslot vor, die wetterfest sein soll und 720p-Videos aufzeichnet. Zoomobjektiv und Sucher fehlen dem einfachen Modell. Es soll aber durch Preis und einfache Bedienung punkten.

Mit der Kodak Zx1 tritt das Unternehmen gegen die etablierte Konkurrenz von Pure Digital und Creative an, die ihrerseits kompakte Flash-Videokameras im Programm haben. Die neue Kodak-Kamera nimmt HD-Video mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf. Als Sensor wird ein CMOS-Typ eingesetzt.

Anzeige
Kodak Zx1
Kodak Zx1

Die neue Kodak Zx1 verwendet ein 2 Zoll großes Display zur Aufnahmekontrolle und Gerätesteuerung. Die Bildaufnahme läuft wahlweise mit 30 oder 60 Bildern pro Sekunde. Einen Sucher besitzt die Kodak-Kamera genauso wenig wie ein Zoomobjektiv. Der Fokus liegt auf einfacher Bedienung und geringen Außenmaßen.

Im Gegensatz zu Creative und Pure Digital ist Kodaks Kamera wetterfest ausgerüstet. Die Zx1 verträgt Wasser- und Dreckspritzer. Und in noch einem Punkt ist sie der Konkurrenz voraus: Der Speicher kann mit SD/SDHC-Karten auf bis zu 32 GByte erweitert werden. Darauf passen bis zu zehn Stunden HD-Video. Die Creative Vado HD Pocket arbeitet mit 8 GByte Speicher, der sich nicht erweitern lässt und beim Flip MinoHD von Pure Digital sind es gar nur 4 GByte Speicher.

Kodak will die Zx1 in fünf verschiedenen Gehäusefarben ab Frühjahr 2009 für rund 150 US-Dollar verkaufen. Zum einfachen Upload auf Youtube und andere Internetwebsites wird eine Software mitgeliefert, die auf der Kamera gespeichert und über den PC gestartet wird.


eye home zur Startseite
Alternativcams 06. Jan 2009

Das sind cams für outdoor http://www.blickvang.de/

Mein Senf 06. Jan 2009

ansonsten sinnlos.

mcmall 06. Jan 2009

wo soll denn da ein optischer zoom rein ? das geht technisch nicht ! ein digitaler zoom...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Bamberg
  2. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Seagate 2-TB-HDD extern 56€, Samsung Galaxy S8 661,00€, Samsung 55 Zoll Curved TV...
  2. (u. a. Playstation VR 299,90€, €iPhone SE 32 GB für 303,00€, Intenso externe 4-TB-HDD für...
  3. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert, z. B. Xbox One S inkl. Forza Horizon 3 nur 179...

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  2. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  3. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  4. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  5. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  6. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  7. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  8. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  9. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

  10. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Schwerkraft durch Rotation?

    PiranhA | 12:39

  2. Re: Ja ja das KVR...

    Niaxa | 12:39

  3. Re: Wird nix passieren

    DMA92 | 12:39

  4. Re: Glückwunsch an die Anwender

    Luke321 | 12:38

  5. Re: Neue Karrierechancen für Mitarbeiter

    gadthrawn | 12:37


  1. 12:35

  2. 12:00

  3. 11:47

  4. 11:25

  5. 10:56

  6. 10:40

  7. 10:28

  8. 10:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel