Abo
  • Services:

Sparsamere Powerline-Adapter von Devolo

dLAN Highspeed Ethernet II verbraucht bei Inaktivität weniger Strom

Devolo hat seinen Homeplug-kompatiblen Powerline-Adapter überarbeitet und bietet ihn nun in einer stromsparenderen Version an. Sind die über Ethernet angeschlossenen Geräte ausgeschaltet, soll der Stromverbrauch um 30 Prozent sinken.

Artikel veröffentlicht am ,

dLAN Highspeed Ethernet 2
dLAN Highspeed Ethernet 2
Zusätzlich zum etwas geringeren Stromverbrauch bei Inaktivität wartet der Powerline-Adapter "dLAN Highspeed Ethernet II" mit einem blauen Steckergehäuse und einer überarbeiteten 3-LED-Statusanzeige auf. Letztere informiert über den Betriebszustand und die Netzwerkverbindung des Adapters. An diesem findet sich eine 100-MBit-Ethernet-Schnittstelle, um über das heimische Stromnetz Datenpakete mit weiteren Powerline-Adaptern beziehungsweise daran angeschlossenen Ethernet-fähigen Geräten austauschen zu können.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße

Bei der Geschwindigkeit hat sich nichts geändert, es bleibt beim dLAN Highspeed Ethernet II bei theoretischen 85 MBit/s und der Möglichkeit zur DESpro-Verschlüsselung zwischen den Endstellen. Abhängig von der Länge und Qualität der Stromkabel, der Zahl der Powerline-Adapter sowie aufgrund von Steckdosenleisten, die sich negativ auswirken, ist die reale Datenübertragungsrate deutlich niedriger. Im Idealfall liegt sie bei 60 bis 65 MBit/s. Bereits existierende dLAN-Adapter der ersten Generation können weiter genutzt werden.

Der dLAN Highspeed Ethernet II kostet einzeln 54,90 Euro, die Garantie beträgt drei Jahre. Im Paket mit zwei Adaptern ("Starter Kit") sind es 99,90 Euro. Erstmals bietet Devolo auch ein Paket mit drei Adaptern ("dLAN Highspeed Ethernet II Network Kit") für 129,90 Euro an. Die Konfigurationssoftware zum Aktivieren der Verschlüsselung gibt es für Windows XP/Vista, MacOS X und Linux.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,79€ inkl. Rabatt
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

der_elch. 05. Jan 2009

und genau dafür sind sie auch da.

Ekelpack 05. Jan 2009

Mit den 200MBit Geräten von Allnet bekomme ich immerhin 170MBit hin, und dass obwohl ich...

Mannometer 05. Jan 2009

Selbst wenn das Ding statt 3,7 nur noch 0,1 Watt verbrauchte lohnt sich das Umrüsten...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /