Abo
  • Services:

When it's done - Spielen 2009

Gerüchte über neue Konsolen

Vor allem rund um die Messen dürften wieder heiße und heißeste Gerüchte über die möglichen Nachfolger der Konsolengeneration die Runde machen. Arbeitet Sony an einer Playstation 4, die noch vor der nächsten Xbox erscheint? Plant Microsoft tatsächlich eine Xbox 360 einhalb - und was macht Nintendo?

Stellenmarkt
  1. Sellwerk GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Haufe Group, keine Angabe

Dass es zu Ankündigungen oder gar Veröffentlichungen neuer Heim-Hardware kommt, ist eher unwahrscheinlich. Die derzeitigen Geräte befinden sich auf der Höhe ihres Lebenszyklus und müssen noch ein paar Jahre am Markt bleiben, um ihre Entwicklungskosten wenigstens annähernd einzuspielen. Wahrscheinlich ist allerdings, dass Sony in diesem Jahr in die Offensive geht und den Preis seiner Playstation 3 deutlich senkt. Erstens sind die Herstellungskosten der PS3 inzwischen spürbar gesunken. Zweitens sollten günstigere Verkaufspreise im Verbund mit dem starken Exklusiv-Spieleportfolio dafür sorgen, dass Sony seine Marktanteile endlich signifikant erhöhen kann.

Digitaler Vertrieb

Eines der größten Themen für den Handel mit Computerspielen ist der digitale Vertrieb. Die Möglichkeit also, Spiele nicht mehr im guten alten Laden, sondern per Download zu verkaufen. Auf Konsole bauen Microsoft und Sony Computer Entertainment ihre Angebote auf Xbox Live und Playstation Network kontinuierlich aus - inzwischen ist sogar absehbar, dass zusätzlich zu günstigen Marketplace-Titeln auch aktuelle Vollpreisspiele erhältlich sein könnten. Am PC ist es schon längst so weit. Da hat sich Steam von Valve Software inzwischen als Marktführer etabliert, den sogar ein Konzern wie Electronic Arts als Vertriebsplattform nutzt. Andere Anbieter dürften folgen - schließlich verheißt das Geschäft vergleichsweise wenig Risiko, aber hohe Renditen.

Besonders interessant wird, was Microsoft mit seiner Ende 2008 renovierten "Games for Windows Live"-Plattform 2009 vorhat. Dass digitale Distribution von Windows-Spielen dort eine Rolle spielen wird, ist sicher - schließlich hat Microsoft das bereits angekündigt. Fragt sich nur: Was wird angeboten, zu welchem Preis und was machen die anderen Marktteilnehmer? Insbesondere Amazon wird nachgesagt, schon länger ein Auge auf den Spiele-Downloadmarkt geworfen zu haben.

 When it's done - Spielen 2009
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

beantworter 16. Feb 2009

gt5 kommt am 30.04.08 raus

feierabend 06. Jan 2009

War nicht irgend so ein neuartiges extra Content Sammelkarten Strategiespiel von EA...

feierabend 06. Jan 2009

erfolglose Toptitel: Anachronox, Projekt Nomads, Sacrefice, Paraworld, Psychonauts, Earth...

Frskl 05. Jan 2009

ja himmel, was macht denn nintendo? wieder mal nur die kuh melken?

The Howler 05. Jan 2009

Immer dasselbe? Ja, das ist richtig, du hast recht. Wieder mal spielt man mit tausenden...


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    •  /