Abo
  • Services:
Anzeige

CES: LG will LCD-Fernseher mit 480 Hertz zeigen

Marktstart erst im zweiten Halbjahr 2009 geplant

Während sich Sony in aktuellen Werbespots noch mit den ersten "200-Hertz-Fernsehern" rühmt, will LG Philips im kommenden Jahr die Bildrate schon auf 480 Hertz hochschrauben. Auf der Messe CES Anfang Januar 2009 will das Unternehmen das erste derartige Display zeigen.

Um das bei den ersten LCD-Fernsehern noch stets deutlich sichtbare Ruckeln zu mildern, vervielfachen die Hersteller seit zwei Jahren die Bildrate. Dabei werden sowohl Zwischenbilder berechnet als auch die Hintergrundbeleuchtung in schneller Folge ein- und ausgeschaltet. Zusätzlich ist, ähnlich wie bei Computermonitoren, auch die Reaktionszeit von TV-LCDs stets geringer geworden.

Anzeige

480-Hertz-Display von LG Philips
480-Hertz-Display von LG Philips
Die Anbieter denken sich für die Kombination dieser Techniken stets schicke Marketingnamen aus, bei LG Philips heißt die neue Erfindung "TruMotion 480 Hz". Aus einem NTSC-Signal mit 60 Bildern pro Sekunde werden dabei zunächst 240 Bilder berechnet. Zusammen mit einer "Scanning Backlight" genannten Funktion für die Regelung der Hintergrundbeleuchtung werden daraus 480 Bilder. Im europäischen PAL-Standard mit seinen 50 Bildern pro Sekunde dürften daraus 400 Hertz werden.

Sein erstes 480-Hertz-Display will LG Philips auf der CES in Las Vegas zeigen. Das Panel soll eine Reaktionszeit von nur 4 Millisekunden aufweisen. Ob dabei der übliche Grau-zu-Grau-Wechsel gemeint ist, gibt LG bisher nicht an. Ebenso ist nicht bekannt, ob das Display 24p-Material mit voller Berechnung von Zwischenbildern auf etwa 384 Bilder pro Sekunde umsetzen kann. Damit wären dann für jeden echten Frame 16 Zwischenschritte bis zum nächsten nötig.

Ebenso macht das Unternehmen keine Angaben zur Auflösung, die aber wohl Full-HD mit 1.920 x 1.080 Pixeln nicht unterschreiten dürfte, und zur Bilddiagonale. Erste Fernseher mit dem neuen Display sollen laut LG in der zweiten Hälfte des Jahres 2009 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Ich bin, also... 02. Mai 2009

Der Grafikkartenhersteller Nvidia verkauft zusammen mit Samsung seine 3D Technik für...

Martin F. 06. Jan 2009

Und wenn man die Blickrichtung ändert, sieht man einen schönen Regenbogen. :-(

tmpZonk 04. Jan 2009

Zeig mir eine, bei der es nicht so ist....

Herr Schlau-schlau 03. Jan 2009

Ich kann warten. Ich will erst KHz und dann natürlich MHz! Darunter ist ja alles...

Gurkenfetischist 01. Jan 2009

LCDs offensichtlich auch. Ich dachte der Müll sei endlich mal ausgereift. Ich scheine...


Der offizielle LG Blog / 16. Jan 2009

LCD-Fernseher mit 480 Hertz von LG Display - wie geht das?

TV Facts / 10. Jan 2009

Elektronik Blog by Iwenzo / 30. Dez 2008

LCD Fernseher mit 480 Hertz



Anzeige

Stellenmarkt
  1. twocream, Wuppertal
  2. ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Stuttgart
  3. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  4. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Virb 360

    Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf

  2. Digitalkamera

    Ricoh WG-50 soll Fotos bei extremen Bedingungen ermöglichen

  3. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  4. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  5. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  6. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  7. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  8. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  9. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  10. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Tastatur für Entwickler / Programmierer...

    Teebecher | 07:37

  2. Re: Schwachsinn: 2x 4K-Monitore nur mit extra...

    msdong71 | 07:37

  3. Re: Was mich grundsätzlich bei WaKü stört...

    ChoMar | 07:22

  4. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    forenuser | 07:11

  5. Re: Alternativen?

    herrwusel | 07:10


  1. 07:16

  2. 07:08

  3. 18:10

  4. 10:10

  5. 09:59

  6. 09:00

  7. 18:58

  8. 18:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel