Nintendo bringt Videos auf die Wii

Videoangebot in Kooperation mit japanischer Werbeagentur

Xbox 360 und Playstation 3 verfügen für vernetzte Konsolenspieler schon länger über ein umfangreiches Videoangebot - jetzt zieht Nintendo mit einem eigenen Service auf seiner Wii-Plattform nach. Das familienfreundlich positionierte Unternehmen will dabei andere Akzente setzen als die Konkurrenz.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Werbeagentur Dentsu hat in Japan die erste Anzeige für eine Zeitung entworfen, sie geschaltet und den ersten Spot für das Fernsehen produziert und ausstrahlen lassen. Jetzt arbeitet das Unternehmen aus Tokio an einer weiteren Premiere: In Kooperation mit Nintendo will Dentsu ein umfangreiches Angebot an Videos auf die Spielekonsole Wii bringen. Anders als auf Xbox Live oder Playstation Network soll es auf der Wii keine Kinofilme und TV-Serien, sondern eigene produzierte Inhalte geben.

Stellenmarkt
  1. Anforderungsmanager / Product Support im Bereich IT - Produkt Nelos (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  2. IT-Projektleiter (m/w/d) als Enterprise Architecture Manager mit Fokus IT-Security
    Gasunie Deutschland Transport Services GmbH, Hannover
Detailsuche

"Nintendo und Dentsu werden die Umgebung der Wii so nutzen, dass Wohnzimmer mit an Wii angeschlossenen Fernsehern noch mehr ein Gebiet für Kommunikation unter Familien und Freunden werden", schreiben die Unternehmen in einer Mitteilung. Damit könnten sowohl die in Japan sehr beliebten Zeichentrickfilme gemeint sein, als auch neue Angebote - etwa analog zu den auf Wii beliebten Party- und Sportspielen.

Das Angebot soll im Frühjahr 2009 in Japan online gehen. Ob und wann es auf andere Märkte erweitert wird, wurde nicht mitgeteilt. In Europa verfügt Dentsu über einen seiner größeren Ableger: Dentsu Digital in Brüssel ist praktischerweise auf digitale Inhalte spezialisiert.

Weltweit hat Nintendo von seiner Wii seit dem Start Ende 2006 rund 40 Millionen Geräte abgesetzt; laut Nintendo sind rund 40 Prozent ans Internet angeschlossen. Ein paar technische Nachteile hat die Konsole: Sie kann, anders als Xbox 360 und Playstation 3, keine Signale in HD-Qualität ausgeben, sondern nur in den Standard-TV-Auflösungen. Außerdem verfügt das Gerät von Haus aus nicht über eine Festplatte zur Speicherung größerer Datenmengen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


huahuahua 01. Jan 2009

Oooh, kein HD, nur... "N U R" Standard-TV...?! Na und?! Die meisten Leute habe so...

Flake 31. Dez 2008

löl Oo... viele Animes(Serien!) werden heutzutage in 720p teilweise sogar 1280p...

Luca Sony 31. Dez 2008

HEIM ist zutreffend. Mittlerweile muss man bei manchen Kiddies schon Wegzoll zahlen oder...

mijamoto 29. Dez 2008

Der müsste doch als erster seine Meinung hier widergeben, hat er doch schon ein gayPhone...

lulli 29. Dez 2008

Ja ja... is klar... "problemlos"... alles so "problemlos"... ha ha ha Dieser ganze...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Astro
Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar

Astro heißt der erste Roboter von Amazon. Es ist eine Art rollender Echo Show mit Schwerpunkt auf Videoüberwachung.

Astro: Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar
Artikel
  1. Amazon Alexa: Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt
    Amazon Alexa
    Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt

    Amazon erfindet den Echo Show neu: Der Echo Show 15 hat ein besonders großes Display und kann Personen erkennen.

  2. Cupra Urban Rebel: VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an
    Cupra Urban Rebel
    VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an

    Autobauer Cupra bringt mit dem Urban Rebel ein günstiges Elektroauto für all jene auf den Markt, denen der ID.Life von VW zu langweilig ist.

  3. Blink Video Doorbell: Amazon stellt Videotürklingel für 60 Euro vor
    Blink Video Doorbell
    Amazon stellt Videotürklingel für 60 Euro vor

    Amazon hat eine Videotürklingel unter dem Blink-Label vorgestellt. Sie soll vor allem mit einem günstigen Preis überzeugen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop oder PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Win 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Nur noch heute: PS5-Gewinnspiel • Alternate (u. a. Asus TUF Gaming-Monitor 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • 6 UHDs kaufen, nur 4 bezahlen [Werbung]
    •  /