• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft, Google und Apple wegen Vorschaufunktion verklagt

Cygnus Systems reicht Klage wegen Patentverletzung ein

Das kleine US-Unternehmen Cygnus Systems hat Klage gegen Microsoft, Google und Apple eingereicht, da die Unternehmen nach Ansicht von Cygnus mit ihren Vorschaufunktionen gegen ein Cygnus-Patent verstoßen.

Artikel veröffentlicht am ,

Cygnus System bekam im März 2008 in den USA das Patent Nr. 7346850 zugesprochen. Es beschreibt ein System zum Speichern von, Navgieren durch und Zugriff auf Dateien anhand einer Miniaturgrafik, die eine Vorschau auf den Inhalt des jeweiligen Dokuments zeigt.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Auf Basis dieses im Jahr 2001 beantragten Dokuments hat Cygnus Systems, nicht zu verwechseln mit dem von Rad übernommenen Unternehmen Cygnus Solutions, nun Klage gegen Microsoft, Google und Apple eingereicht. Produkte wie Windows Vista, Internet Explorer 8, Google Chrome, MacOS X, das iPhone und Safari würden das Patent verletzen, heißt es in der Klage.

Die drei Softwareschwergewichte sind aber nur der Anfang. Die Kanzlei Niro, Scavone, Haller & Niro hat zahlreiche weitere Produkte ausgemacht, die das Patent verletzen, wie Matt McAndrews von der Kanzlei gegenüber Computerworld sagte. Laut McAndrews fordert Cygnus "annehmbare Lizenzgebühren" und eine gerichtliche Verfügung, die weitere Patentverletzungen unterbindet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. (-87%) 2,50€
  3. 10,48€

MaverikCH 29. Dez 2008

rofl ^^ umgekehrt. CHF teurer als EUR ^^ thx. Hat ich da ein paar Bier schon? also: 6'664...

@ 29. Dez 2008

Also sind es keine Vorschaubilder mehr, sondern nachträglich erzeugte Thumbnails, wie sie...

@ 29. Dez 2008

http://www.gpsoft.com.au/amiga/AmigaReviews/DopusPlus.html http://www.gpsoft.com.au/amiga...

Bassa 29. Dez 2008

Ein Patent auf etwas anzumelden, das jemand anders erfunden hat, ist einfach unterste...

Neutronium 29. Dez 2008

Schonmal von Prior Art gehört? Patente auf Dinge, die bereits vorher existieren und...


Folgen Sie uns
       


Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet

Spezielle Module erlauben eine eichrechtskonforme Nutzung von Ladesäulen. Doch sie stellen ein Sicherheitsrisiko dar.

Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet Video aufrufen
Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
    Kryptographie
    Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

    Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
    2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
    3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

      •  /