Abo
  • IT-Karriere:

LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

Technische Messungen und Eindrücke der Bürger entscheiden

In Darmstadt wird im Rahmen eines Forschungsprojekts der Einsatz von LED-Lichttechnik für die Straßenbeleuchtung getestet. Eine Straße der südhessischen Stadt wurde mit unterschiedlichen Lampen ausgestattet, um die neue Beleuchtungstechnik im Praxiseinsatz zu prüfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Siteco DL10
Siteco DL10
Für das Projekt wurden in der Grillparzerstraße, einer typischen Wohnstraße im Darmstädter Stadtteil Arheilgen, LED-Straßenleuchten des Typs DL10 der Firma Siteco installiert. Insgesamt wurden auf der Straße vier Messfelder eingerichtet, die jeweils mit Leuchten unterschiedlicher Technologie ausgerüstet sind.

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Köln
  2. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München

Die DL10 verfügt über 86 LEDs mit Linsen und Reflektoren. Damit erfüllt man die Straßenbeleuchtungsnorm DIN EN 13201. Die Farbtemperatur beträgt 4.000 Kelvin. Das Forschungsprojekt wird zusammen mit der TU Darmstadt, der Stadt Darmstadt und dem Energieversorger HEAG Südhessische Energie AG (HSE) sowie dem Lampenhersteller durchgeführt. Die Stadt erhofft sich aufgrund des niedrigeren Energiebedarfs der Straßenleuchten Einspareffekte.

Im Pilotprojekt soll die Energieeffizienz von herkömmlicher und LED-Technik verglichen werden und auch die Eindrücke der Anwohner und Verkehrsteilnehmer erfasst werden. Für die Verkehrssicherheit wichtige Parameter wie Helligkeits- und Farbkontraste werden ebenfalls untersucht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)

johgrumbd 20. Apr 2013

Nein: https://www.facebook.com/video/video.php?v=512091058825922&ref=notif&notif_t...

Lichtnews 13. Jul 2009

hier ein gutes Beispiel http://www.lichtnews.de/wp/index.php/2009/07/led...

frago 27. Dez 2008

hier geht´s doch aber um led-lampen und nicht die, die gemein hin als "energiesparlampen...

Wächter des... 25. Dez 2008

Egal was man tut, am Ende ist das Universum so oder so kaputt. Also sei mal nicht so...

mr. tux 24. Dez 2008

Das müssen Spots mit einzelnen LEDs sein. Der Abstrahlwinkel von meinen Spots ist...


Folgen Sie uns
       


Asus Studiobook Pro X (Ifa 2019)

Das Studiobook Pro X ist mit Xeon-Prozessor, Quadro GPU und einem Preis von 4300 Euro eindeutig auf professionelle Anwender ausgerichtet.

Asus Studiobook Pro X (Ifa 2019) Video aufrufen
E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. IAA 2019 PS-Wahn statt Visionen

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

    •  /