Abo
  • IT-Karriere:

LED-Straßenbeleuchtung wird in Deutschland erprobt

Technische Messungen und Eindrücke der Bürger entscheiden

In Darmstadt wird im Rahmen eines Forschungsprojekts der Einsatz von LED-Lichttechnik für die Straßenbeleuchtung getestet. Eine Straße der südhessischen Stadt wurde mit unterschiedlichen Lampen ausgestattet, um die neue Beleuchtungstechnik im Praxiseinsatz zu prüfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Siteco DL10
Siteco DL10
Für das Projekt wurden in der Grillparzerstraße, einer typischen Wohnstraße im Darmstädter Stadtteil Arheilgen, LED-Straßenleuchten des Typs DL10 der Firma Siteco installiert. Insgesamt wurden auf der Straße vier Messfelder eingerichtet, die jeweils mit Leuchten unterschiedlicher Technologie ausgerüstet sind.

Stellenmarkt
  1. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden), Schallstadt
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen

Die DL10 verfügt über 86 LEDs mit Linsen und Reflektoren. Damit erfüllt man die Straßenbeleuchtungsnorm DIN EN 13201. Die Farbtemperatur beträgt 4.000 Kelvin. Das Forschungsprojekt wird zusammen mit der TU Darmstadt, der Stadt Darmstadt und dem Energieversorger HEAG Südhessische Energie AG (HSE) sowie dem Lampenhersteller durchgeführt. Die Stadt erhofft sich aufgrund des niedrigeren Energiebedarfs der Straßenleuchten Einspareffekte.

Im Pilotprojekt soll die Energieeffizienz von herkömmlicher und LED-Technik verglichen werden und auch die Eindrücke der Anwohner und Verkehrsteilnehmer erfasst werden. Für die Verkehrssicherheit wichtige Parameter wie Helligkeits- und Farbkontraste werden ebenfalls untersucht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  3. 119,90€

johgrumbd 20. Apr 2013

Nein: https://www.facebook.com/video/video.php?v=512091058825922&ref=notif&notif_t...

Lichtnews 13. Jul 2009

hier ein gutes Beispiel http://www.lichtnews.de/wp/index.php/2009/07/led...

frago 27. Dez 2008

hier geht´s doch aber um led-lampen und nicht die, die gemein hin als "energiesparlampen...

Wächter des... 25. Dez 2008

Egal was man tut, am Ende ist das Universum so oder so kaputt. Also sei mal nicht so...

mr. tux 24. Dez 2008

Das müssen Spots mit einzelnen LEDs sein. Der Abstrahlwinkel von meinen Spots ist...


Folgen Sie uns
       


Huawei zu Spionagevorwürfen im Golem.de Interview

Der deutsche Pressesprecher von Huawei erklärt den Umgang mit Spionagevorwürfen.

Huawei zu Spionagevorwürfen im Golem.de Interview Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    •  /