Abo
  • Services:

MSI stattet Netbooks mit UMTS-Modems aus

HSUPA und HSDPA in kleinem 10-Zoll-Netbook

Im kommenden Jahr will MSI das Netbook Wind U120 mit einem schnellen und eingebauten HSDPA-Modem ausliefern. Damit kann der Netbook-Nutzer überall dort im Internet surfen, wo Mobilfunkempfang möglich ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Langsam gehen den Netbook-Herstellern die Alleinstellungsmerkmale aus, also wird an Stellen aufgerüstet, wo die Windows-Lizenz für Netbooks (ULCPC) es erlaubt. MSI stattet daher das Netbook Wind U120 mit einem modernen Mobilfunkmodem aus.

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart
  2. BWI GmbH, Rheinbach

Ab Januar 2009 will MSI damit beginnen, einen Teil seiner Netbook-Serie mit UMTS-Modulen auszustatten. Genauer gesagt soll das Wind U120, ein 10-Zoll-Netbook, mit einem HSPA-Modul ausgestattet werden, das einen Download von maximal 7,2 MBit/s und einen Upload von bis zu 3,6 MBit/s bieten soll. Alternativ kann das Netbook per schnellem WLAN (802.11n-Draft) und Bluetooth (2.0 EDR) drahtlose Verbindungen aufbauen.

MSI Wind U120: Ab Januar 2009 mit schnellem HSPA-Modem
MSI Wind U120: Ab Januar 2009 mit schnellem HSPA-Modem

Die Akkulaufzeit soll mit dem 6-Zellen-Akku bei mehr als 5 Stunden liegen. Es darf jedoch bezweifelt werden, dass diese Laufzeit mit aktiviertem Modem möglich ist. Normalerweise nehmen UMTS-Modems recht viel Leistung auf. Stromsparender ist da schon das mit LED beleuchtete Display mit seiner Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln.

Die anderen Ausstattungsmerkmale des U120 entsprechen den üblichen Netbooks: Unter anderem finden sich der 1,6-GHz-Atom-CPU, 1 GByte Arbeitsspeicher, ein 4-in-1-Kartenleser, drei USB-2.0-Anschlüsse, eine Webcam und eine für Netbooks typische 160 GByte große Festplatte in dem MSI Wind U120. Das Gewicht soll bei 1,2 kg liegen.

Mit Windows XP Home Edition in der günstigen ULCPC-Lizenz, die den Herstellern einige Freiheiten bei der Hardwareausstattung nimmt, soll das Netbook 499 Euro kosten. Angebote in Verbindung mit Mobilfunkverträgen sind sicher auch zu erwarten. Vodafone bietet etwa die Netbooks Samsung NC10 und LG X110 mit Vertrag und HSPA-Modem für knapp 50 Euro an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€ statt 69,99€
  2. (-80%) 6,99€
  3. (-78%) 4,44€
  4. 4,99€

Damar 23. Dez 2008

samsung nc10 hat 10" screen,ich glaub das ist relativ angenehm gross. mein eeepc 701 ist...

cnewton 23. Dez 2008

oder 12 Tafeln Schokolade...... booooooah hast nix anderes um zu meckern? Man Honk, geh...

cnewton 23. Dez 2008

ähem....weißt Du überhaupt was UMTS ist? Hast Du noch ein Telefon mit Wählscheibe? Ist...

zeldafan 22. Dez 2008

Ja, ja und dann muß man doch bestimmt gleich Patentgebühren wegen OLED abdrücken ;-)

pierre kerchner 22. Dez 2008

ich brauche die strg Taste links aussen nicht die doofe FN Taste pierre


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /