Abo
  • IT-Karriere:

Playstation Home ab sofort sprachlos

Update deaktiviert Voice-Chat in virtueller Welt

Sony Computer Entertainment hat eine neue Version der Onlinewelt Home veröffentlicht. Sie bringt ein paar Verbesserungen, entfernt aber auch ein wichtiges Element: Der Voice-Chat ist bis auf weiteres deaktiviert.

Artikel veröffentlicht am ,

Playstation Home
Playstation Home
Auf dem offiziellen Playstation-3-Blog meldet Sony, dass Version 1.04 von Home veröffentlicht wird und 1.03 der virtuellen Welt ersetzt. Verbesserungen soll es vor allem für die Spieler geben, die Schwierigkeiten beim Zugang zu Home hatten - ein Problem, das laut Sony vor allem durch den starken Andrang verursacht wurde.

 

Einen Nachteil hat das Update: Sony schaltet bis auf weiteres die Möglichkeit ab, sich per Voice-Chat zu unterhalten. Gründe nennt das Unternehmen nicht, aber in den Tagen seit dem Start von Home gab es wiederholt Beschwerden, etwa in Foren, über Pöbeleien und Beschimpfungen. Texteingaben lassen sich mit weniger Aufwand kontrollieren. Sony empfiehlt, ab sofort die frisch erschienene kabellose Aufstecktastatur für PS3-Controller zu verwenden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit TV-, Netzwerk- und Kameraangeboten)
  2. (aktuell u. a. Haushaltsgeräte)
  3. 49,90€ (Bestpreis!)

Kai_ 22. Dez 2008

Den Channel kannst Du Dir aus dem Wii Shop ziehen, wenn Du dir die WiiSpeak Hardware...

Der Kaiser 22. Dez 2008

Ihr glaubt ernsthaft das wir noch Rente bekommen? o.O

So nie 21. Dez 2008

jeden Tag erst einmal eine Stunde bei Sony posen, das stärkt das Ego der kleinen...

Schweizer Ösi 20. Dez 2008

rischtisch.

Hasencode 19. Dez 2008

Wie lange frickeln die jetzt an diesem sinnlosen Müll? Und dann funktioniert noch nicht...


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
Elektromobilität
Wohin mit den vielen Akkus?

Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
  2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
  3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

    •  /