• IT-Karriere:
  • Services:

LogMeIn: Mit dem iPhone PC-Dateien öffnen und bearbeiten

Software erlaubt kompletten Zugriff auf den eigenen Rechner über das iPhone

Die Fernwartungssoftware LogMeIn steht nun auch für das iPhone und den iPod touch zur Verfügung. Damit kann ein Nutzer mit dem iPhone von unterwegs auf alle Dateien und Dokumente auf dem eigenen Rechner zugreifen und etwa Office-Dokumente bearbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,

LogMeIn Ignition
LogMeIn Ignition
Mit LogMeIn Ignition kann der iPhone-Nutzer sowohl auf Windows- als auch auf Mac-Rechner zugreifen, sofern auf diesen LogMeIn Free, Pro oder IT Reach läuft. Momentan können Mac-Rechner aber nur über LogMeIn Free gesteuert werden. Der Dienst nutzt eine verschlüsselte Internetverbindung für den Fernzugriff auf den Rechner. Damit kann der Nutzer auch von unterwegs auf alle Dateien zugreifen, die sich auf dem eigenen PC befinden.

Stellenmarkt
  1. Ketteler Krankenhaus gemeinnützige GmbH, Offenbach am Main
  2. FREICON GmbH & Co. KG, Freiburg

Auf dem Display des iPhone oder iPod touch kann der gesamte Bildschirminhalt des PCs angesehen werden, mit dem eine Verbindung besteht. Über Zoom-Funktionen kann der Ausschnitt beliebig vergrößert und verkleinert werden, denn normalerweise passt der komplette Bildschirminhalt des PCs nicht auf die kleineren Displays vom iPhone und iPod touch. Das lässt sich realisieren, indem die Auflösung des PCs verändert wird.

LogMeIn Ignition
LogMeIn Ignition
Innerhalb von LogMeIn Ignition kann über den Statusbereich der Taskmanager des Rechners aufgerufen werden, indem die betreffende Tastenkombinationen mit einem Klick gesendet wird. Aber auch die Simulation der Maus lässt sich umfangreich steuern.

Der Anbieter von LogMeIn wirbt damit, dass die Software auch von technisch nicht so versierten Anwendern eingerichtet werden kann. Änderungen an der Firewall oder am Router sind dafür nicht erforderlich und auch eine feste IP-Adresse wird nicht benötigt.

LogMeIn Ignition gibt es für das iPhone und das iPod touch, die mindestens mit der iPhone-Firmware 2.0 bestückt sind. Die Software kostet 23,99 Euro und ist wie gewohnt nur über Apples App Store zu bekommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-29%) 19,99€
  3. (-45%) 21,99€
  4. 58,48€ (PC), 68,23€ (PS4) 69,99€ (Xbox One)

erko 21. Dez 2008

bei Home müssen ein paar Zusatzprogramme installiert sein dann gehts auch 2000 geht unter...

erko 21. Dez 2008

ich hack mich damit immer bei meinem Scheffe in den Rechner und lade ihm die Pornos auf...

nonsense 19. Dez 2008

Kann das sein, dass du hier bei Apple Threads nur postest, um Apples Produkte als...

Andy on iPhone 19. Dez 2008

Danke für die Infos. :-)

ps 19. Dez 2008

vnc gab's ja schon, ein rdc client wäre mal was feines gewesen


Folgen Sie uns
       


Baldurs Gate 3 - Spieleszenen

Endlich: Es geht weiter! In Baldur's Gate 3 sind Spieler erneut im Rollenspieluniversum von Dungeons & Dragons unterwegs, um gemeinsam mit Begleitern spannende Abenteuer in einer wunderschönen Fantasywelt zu erleben.

Baldurs Gate 3 - Spieleszenen Video aufrufen
    •  /