Abo
  • Services:

Farblaser-Multifunktionssysteme mit 38 Seiten pro Minute

Sharp stellt schnelle A4-Farbmultifunktionssysteme vor

Sharp hat vier neue Farblaser-Multifunktionssysteme für A4-Papier vorgestellt. Die neue MX-Serie ist mit zwei Druckgeschwindigkeiten erhältlich. Die Modelle MX-C381 und MX-C380 erreichen sowohl im Farb- als auch im Schwarz-Weiß-Druck 38 Seiten pro Minute. Die Modelle MX-C311 und MX-C310 kommen auf 31 Seiten.

Artikel veröffentlicht am ,

Sharp-MX-Serie
Sharp-MX-Serie
Die Druckauflösung liegt bei 1.200 x 1.200 dpi, während Kopien nur mit 600 x 600 dpi gemacht werden. Der Scanner erreicht keine höhere Auflösung. Die Scans können auch im lokalen Netzwerk gespeichert oder auf FTP-Server und USB-Sticks kopiert beziehungsweise vom Gerät aus per E-Mail verschickt werden.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Magdeburg
  2. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Versmold

Optisch unterscheiden sich die Geräte stark vom Wettbewerb. Die Gehäuse sind schwarz, mit strukturierten Oberflächen versehen und mit Chrom-Elementen bestückt. Die Modelle MX-C381 und MX-C311 verfügen über ein 8,5 Zoll großes, berührempfindliches Display, auf dem sogar Flash-Filme laufen können, während die Modelle MX-C380 und MX-C310 ein 4,3 Zoll großes Display ohne Touchscreen besitzen. Die Außenmaße liegen bei 560 x 438 x 714 mm.

Sharp-MX-Serie
Sharp-MX-Serie
Zur Verbesserung der Sicherheit werden optional sogenannte "Data Security Kits" angeboten. Sie verschlüsseln die Daten, die bei der Verarbeitung verwendet werden und löschen sie anschließend. Außerdem kann damit eine IP- und MAC-Filterung erreicht werden. Dazu kommen SSL, IPSec-Schutz (IPSecurity) und eine Benutzerauthentifizierung, damit nur autorisierte Nutzer auf die Geräte zugreifen können.

Die Papierkapazität umfasst 600 Blatt und kann mit Zusatzkassetten auf maximal 2.100 Blatt gesteigert werden. Neben einer USB-Schnittstelle ist auch Gigabit- und Fast-Ethernet vorhanden. Ein Farbfax kann nachgerüstet werden. Ein Finisher zum Lochen und Heften von kleinen Broschüren ist enthalten.

Die neuen Sharp MX-C381, MX-C311, MX-C380 und MX-C310 sollen ab sofort erhältlich sein, Preise nannte Sharp nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fallout 4 für 7,99€ und Battlefleet Gothic: Armada für 6,99€)
  2. 77€ (Vergleichspreis 97,83€)
  3. 47,99€ (Bestpreis!)
  4. 369€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

insider 19. Dez 2008

3000 Euro aufwärts die Damen und Herren. Nichts für Billigheimer.

AbzockerVereins... 19. Dez 2008

freuen...


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /