Neue Breitbilddisplays mit hohen Kontrastwerten

Asus stellt drei neue Modelle vor

Asus hat drei neue Displays vorgestellt, darunter auch Geräte mit 25,5 Zoll sowie zwei 24-Zoll-Displays. Alle Panels arbeiten mit einer Reaktionszeit (Grau-zu-Grau) von 2 ms, einem dynamischen Kontrastverhältnis von 20.000:1 und erreichen eine maximale Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Gehäuse sind schwarz glänzend. Der VW266H mit seinen 25,5 Zoll erzielt eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln. Er kann über HDMI, VGA und DVI-D (HDCP) mit dem PC verbunden werden. Mit der Component-Video-Schnittstelle können auch Blu-ray- und DVD-Spieler angeschlossen werden. Über einen SPDIF-Eingang kann das Tonsignal digital zu den eingebauten Lautsprechern mit 3 Watt geleitet werden. Der Asus VW266H wiegt 7,9 kg und misst 597 x 462 x 230 mm.

Stellenmarkt
  1. Abteilungsleiter Softwareentwicklung (m/w/d)
    ESPERA-Werke GmbH, Duisburg
  2. Embedded C++ Software Entwickler (m/w/d)
    RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)
Detailsuche

Der Asus VK246H ist ein 24-Zoll-Gerät mit einer fernsehgerechten Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Die Schnittstellenausstattung ist ähnlich dem VW266H, allerdings fehlt der SPDIF-Eingang. Dafür ist ein analoger Anschluss für die beiden Lautsprecher mit zwei Watt vorhanden. Im Displayrahmen sitzt bei diesem Gerät eine Webcam. Der Asus VK246H wiegt 5,5 kg und misst 568 x 422 x 230 mm. Dem Asus VW246H fehlt die Webcam. Er ist ansonsten identisch mit dem VK246H.

Die drei neuen Displays werden mit DVI-, Audio- und VGA-Kabel ausgeliefert. Die neuen Geräte sollen ab sofort verfügbar sein. Der Asus VK246H kostet rund 300 Euro. Für den Asus VW246H verlangt der Hersteller 280 Euro und für den Asus VW266H rund 350 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


/mecki78 22. Dez 2008

Ja klar, man kann auch in 10 Jahren wahrscheinlich immer noch ein digitales Display (das...

Blair 20. Dez 2008

Warum sollte der dynamische Kontrast nichts damit zu tun haben? Natürlich ist er nicht so...

Siga 18. Dez 2008

http://geizhals.at/deutschland/?fs=VW266H&in=&x=0&y=0 Da kommen oft aber 7,90 Euro Porto...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. SpaceX Inspiration 4: Laien-Astronauten nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde
    SpaceX Inspiration 4
    Laien-Astronauten nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde

    Die Weltraumtouristen der Dragon-Ramkapsel von SpaceX waren weiter weg von der Erde als die Besatzung der Internationalen Raumstation (ISS).

  3. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /