Myst Online startet neuen Versuch als Open-Source-Projekt

Entwickler von Cyan World geben Quellcode ihrer virtuellen Welt frei

Die Adventurewelt Myst Online war erfolglos. Jetzt versucht das Entwicklerstudio Cyan Worlds, sein inzwischen geschlossenes Spiel von den Fans auf Basis einer Open-Source-Lizenz wiederbeleben zu lassen. Selbst die Entwickler sind nicht überzeugt, dass das funktioniert.

Artikel veröffentlicht am ,

Myst Online
Myst Online
Was nichts wird, wird - Open Source? Im Fall des im April 2008 eingestellten Myst Online versucht es das Entwicklerteam Cyan Worlds jedenfalls mit dem Ansatz, den Server-, Client- und Tool-Quellcode zu veröffentlichen. Fans sollen sich selbst um die Weiterentwicklung und Verbesserung kümmern können.

Stellenmarkt
  1. Teamleiter Echtzeit-Software C++ / Linux (m/w/d)
    Ipetronik, Bergkirchen bei München
  2. IT Systemadministrator/in
    Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben, Köln
Detailsuche

Myst Online
Myst Online
Über Erfahrungen mit Open-Source-Projekten verfügt Cyan nicht. "Das alles ist ein bisschen Angst einflößend für Cyan, weil das ein Gebiet ist, das wir nie vorher betreten haben", schreiben die Entwickler im Rahmen der Ankündigung auf ihrer Webseite. Den Entwicklern fehlen nach eigenen Angaben die Ressourcen, Myst Online selbst weiterzuentwickeln. Sie konzentrieren sich derzeit auf ihre Arbeit an einem Myst für das iPhone.

Myst Online
Myst Online
Gründe für den ausgebliebenen kommerziellen Erfolg und die Schließung von Myst Online war neben der Produktqualität - in Tests hat das Programm nur mittelmäßige Wertungen erhalten - auch die schlechte Vermarktung. So gibt es neben dem an den Verkaufserfolg Myst erinnernden Namen noch eine Reihe weiterer Titel, insbesondere den oft verwendeten Uru Live.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


redwolf 11. Apr 2011

Falsch, Sie ist Freie Software nach der Definition der Free Software Foundation. Was du...

Gluppsch 17. Dez 2008

weil die sind ja so schlecht *g*

und was 17. Dez 2008

und was ist mit zeta? zeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeta!!

unictrl_de 16. Dez 2008

Ohh man, Ich dachte Golem war noch nicht so schlimm. Aber jetzt kommen die Spatentrolle...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ryzen 7950X/7700X im Test
Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära

Nie waren die Ryzen-CPUs besser: extrem schnell, DDR5-Speicher, PCIe Gen5, integrierte Grafik. Der (thermische) Preis dafür ist jedoch hoch.
Ein Test von Marc Sauter und Martin Böckmann

Ryzen 7950X/7700X im Test: Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära
Artikel
  1. US-Whistleblower: Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft
    US-Whistleblower
    Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft

    US-Whistleblower Edward Snowden ist nun auch russischer Staatsbürger. Für den Krieg gegen die Ukraine kann er aber vorerst nicht eingezogen werden.

  2. Rechenzentren: IT des Bundes ignoriert eigene umweltpolitische Vorgaben
    Rechenzentren
    IT des Bundes ignoriert eigene umweltpolitische Vorgaben

    Bei 184 Rechenzentren und einem hohen Einkaufsvolumen für Technik hat die Bundes-IT eine große Bedeutung. Doch die Abwärme und erneuerbare Energien werden viel zu wenig genutzt.

  3. Revision CFI 1202A: Die neue PS5 hat einen 6-nm-Chip
    Revision CFI 1202A
    Die neue PS5 hat einen 6-nm-Chip

    Sony hat damit begonnen, eine neue Revision der PS5 auszuliefern. Sowohl für Kunden als auch für den Hersteller bietet das Modell Vorteile.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Verkauf bei MMS • CyberWeek: PC-Zubehör, Werkzeug & Co. • Günstig wie nie: Gigabyte RX 6900 XT 864,15€, MSI RTX 3090 1.159€, Fractal Design RGB Tower 129,90€ • MindStar (Palit RTX 3070 549€) • Thrustmaster T300 RS GT 299,99€ • Alternate (iPad Air (2022) 256GB 949,90€) [Werbung]
    •  /