• IT-Karriere:
  • Services:

Train Simulator 2: Mit neuen Bildern von Köln nach Duisburg

Vier Strecken für den Microsoft Train Simulator 2 angekündigt

Microsoft hat neue Screenshots der vierten Strecke des Train Simulator 2 veröffentlicht, auf der Eisenbahner mit dem ICE 3 von Köln über Düsseldorf nach Duisburg und zurück fahren.

Artikel veröffentlicht am ,

Train Simulator 2
Train Simulator 2
Der Train Simulator 2 von Microsoft macht Fortschritte, das belegen die neuen Screenshots des Zugsimulators. Auf der 64 Kilometer langen Ausbaustrecke von Köln nach Duisburg darf der Spieler den ICE 3 mit Tempo 200 durch die Landschaft jagen. Immerhin etwa 45 Kilometer sind für das hohe Tempo freigegeben - vorausgesetzt, Microsoft orientiert sich am Original. Die Trasse, die auch Düsseldorf bedient, ist keine der auf bis zu 320 Kilometer pro Stunde ausgelegten Neubaustrecken. Sie verspricht aber in den Bildern einen schönen An- und Ausblick, für den sich die niedrigere Geschwindigkeit anbietet.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  2. Hays AG, Dortmund,Düsseldorf

Train Simulator 2
Train Simulator 2
Neben dem ICE kann der Spieler auch ICs oder Güterzüge fahren. Die rheinländische Schnellfahrstrecke soll zu den anspruchsvolleren des Spiels gehören. Im echten Leben muss ein Triebfahrzeugführer hier an einigen Stellen auf Tempo 60 abbremsen.

Microsofts Train Simulator 2 wird vom Entwicklerteam Aces Studio entwickelt und setzt auf der Engine des Flight Simulator X auf. Neben der Strecke Köln-Duisburg sollen die Horseshoe Curve und der Stevens Pass in den USA sowie die Schweizer Lötschbergbahn simuliert werden. Die Trassen werden mit passendem Rollmaterial ausgestattet sein. Zusätzlich zu den bisher bekannten vier Strecken wird der Spieler dem "World of Rails"-Konzept entsprechend überall auf der Welt fahren können. Andere Strecken werden jedoch nicht so ausmodelliert sein. Das bleibt Aufgabe der Add-On-Community.

 

Der Train Simulator 2 von Microsoft soll Ende 2009 erscheinen; die eigentlich geplante Veröffentlichung zu Weihnachten 2008 ist nicht mehr zu halten. Den ursprünglich angedachten Mehrspielermodus haben die Entwickler inzwischen gestrichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Die haben halt... 06. Jun 2009

Wir auch! :)

monkman 16. Dez 2008

?

9live-Moderator 16. Dez 2008

Frei editierbare Texturen und Skinns für die Züge. Irgendwie mass man seine Grafiti-Tags...

boobaa 16. Dez 2008

Wow... damit dieses game aber flüssig läuft benötigt man mindestens directX 10 und PhysX...

W.Kane 16. Dez 2008

Das wäre dann der Painsimulator oder?


Folgen Sie uns
       


Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial

Wir zeigen, wie sich ein altes Bild schnell kolorieren lässt - ganz ohne Photoshop.

Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /