iPhone 3G trotz Abmahnung bei 3Gstore.de weiter zu haben

3Gstore.de hat Abmahnung von Daniel Giersch erhalten

Der Onlineshop 3Gstore.de wird das iPhone 3G weiterhin ohne SIM-Lock und Vertrag verkaufen, obwohl der Händler am vergangenen Freitag eine Abmahnung erhalten hat. Die Abmahnung stammt von Daniel Giersch, der lange Zeit mit Google wegen des Markenrechts an Gmail juristisch gekämpft hatte.

Artikel veröffentlicht am ,

In Deutschland ist Daniel Giersch Inhaber der Marke DE-300 25 697 "G-Mail ...und die Post geht richtig ab.". Daher ist es Google untersagt, seinen E-Mail-Dienst in Deutschland unter der Bezeichnung Gmail zu vermarkten. Hierzulande trägt der Dienst daher den Namen Google Mail.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Bonner Werkstätten Lebenshilfe Bonn gemeinnützige GmbH, Bornheim-Hersel
  2. Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) im Referat "Register für Unternehmensbasisdaten"
    Statistisches Bundesamt, Bonn
Detailsuche

Nach Aussage von 3Gstore.de hat der Onlineshop eine Abmahnung von Daniel Giersch erhalten, weil der betreffende Google-Dienst auf dem iPhone 3G nicht mit Google Mail, sondern mit Gmail bezeichnet ist. In der Abmahnung wurde dem Onlineshop ein Weiterverkauf des iPhone 3G untersagt. 3Gstore.de hat nach eigenen Angaben reagiert und die Bezeichnung von Googles E-Mail-Dienst auf dem iPhone 3G entsprechend geändert.

"Wir haben mit Hochdruck gearbeitet und eine Lösung für das iPhone entwickelt, mit der 3GStore.de die Markenrechte von Herrn Giersch nicht mehr verletzt, sich für den Kunden aber nichts ändert", erklärte Kristof Loll von 3GStore.de. "Auf den verlangten Verkaufsstopp lassen wir uns daher nicht ein."

Aus den Abmahnunterlagen geht nach Aussagen von 3Gstore.de hervor, dass auch Apple oder T-Mobile entsprechende Abmahnschreiben von Daniel Giersch im August 2008 erhalten haben, weil sie den E-Mail-Dienst nicht mit Google Mail, sondern mit Gmail bezeichneten.

Derzeit kostet das iPhone 3G ohne SIM-Lock und Vertrag bei 3Gstore.de in der 8-GByte-Ausführung 699 Euro. Das 16-GByte-Modell gibt es je nach Gehäusefarbe für 739 und 759 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Dice: Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später
    Dice
    Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später

    Zum Start von Battlefield 2042 wird es keine RSP-Mietserver geben. Dennoch sollen Spieler eigene private Partien eröffnen können.

  3. Halo Infinite angespielt: Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre
    Halo Infinite angespielt
    Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre

    Die Technical Preview von Halo Infinite schickt uns in Gefechte gegen die künstliche Intelligenz - oft mit ziemlich knappem Ausgang.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

Gdaniel 11. Feb 2009

schaut euch mal die URL des Links auf Google Mail bei "Verwandte Themen" an... -ohne Worte-

laZee 22. Dez 2008

Ich nehme an, mit den Abmahnungen lässt sich mehr Geld verdienen als mit dem Verkauf. Du...

aytasch 16. Dez 2008

ohne www landet man beim orginal

mwi 16. Dez 2008

Na gut, schon allein der symbolische Wert eines 901ers übersteigt den eines iPhones...

Woooohoooo 16. Dez 2008

LOL Dalmn und Amwalt euere Vergleiche sind ja sowas von Hauptschul Niveau. In der...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /