Abo
  • IT-Karriere:

VLC Media Player 0.9.8a schließt Sicherheitslücke

Real-Media-Dateien können für Angriffe genutzt werden

Das Videolan-Projekt stellt eine neue Version der eigenen Abspielsoftware für Audio und Videodateien bereit. Die Version 0.9.7 wird dabei übersprungen. Stattdessen gibt es jetzt die Version 0.9.8a des VLC Media Players.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Patches für alte Videolan-Clients (VLC) waren schon kurz nach der Veröffentlichung der Sicherheitslücke im November verfügbar. Offiziell freigegeben waren sie jedoch noch nicht und die Programmdateien für einzelne Betriebssysteme fehlten noch auf dem FTP-Server. Die Freigabe holt das Projekt nun nach, nachdem für Windows und MacOS X neue Versionen zum Download bereitstehen.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Frankfurt am Main
  2. Rail Power Systems GmbH, Offenbach

VLC 0.9.8a beseitigt damit eine schwerwiegende Sicherheitslücke, die die nicht veröffentlichten VLC-Versionen 0.9.8, 0.9.7 sowie alle älteren Player der Version 0.9 betrifft. Um die Sicherheitslücke auszunutzen, muss eine Real-Media-Datei entsprechend vorbereitet und verteilt werden, damit sie in der Abspielsoftware einen Heap Based Buffer Overflow auslöst.

Der VLC 0.98a steht ab sofort unter videolan.org zur Verfügung. Das Videolan-Projekt empfiehlt allen Anwendern von VLC das Update auf die neue Version.



Anzeige
Top-Angebote
  1. GRATIS
  2. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700X für 189,90€, Asus ROG Crosshair VIII Formula Mainboard für 499...
  3. 45,79€

dings 12. Dez 2008

Muss ich dir auch wieder recht geben, bevor ich die Leute auf der Straße treffe sind sie...

poop 12. Dez 2008

mensch, guck doch einfach mal deine pornos von anfang bis ende ohne spulen :P

GodsBoss 11. Dez 2008

Was mich beim VLC ärgert. In einer alten Version, die ich hier noch rumfliegen habe, sind...


Folgen Sie uns
       


Fairphone 3 - Fazit

Behebt das Fairphone 3 die Mängel der Vorgänger? Wir haben es getestet.

Fairphone 3 - Fazit Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

    •  /