Abo
  • IT-Karriere:

Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live?

Peter Molyneux spricht über Distribution von Fable 2 über Xbox Live

Peter Molyneux spekuliert darüber, ob sein aktueller Erfolgstitel Fable 2 womöglich schon bald als Download auf Xbox Live verfügbar sein wird - und bereitet den Markt damit offensichtlich auf ein neues Angebot vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Peter Molyneux
Peter Molyneux
In der Öffentlichkeitsarbeit gibt es den Begriff des Agenda Setting: Damit bezeichnen PR-Profis das gezielte Setzen von Themen - etwa, wenn die Bevölkerung auf eine neue Technik vorbereitet werden soll, oder wenn eine Branche die öffentliche Meinung über umstrittene Angelegenheiten verändern möchte. Peter Molyneux ist nicht nur Spieldesigner, sondern hat sich inzwischen zur effektiven PR-Allzweckwaffe für seinen Arbeitgeber Microsoft gemausert. Jetzt arbeitet er in Mediengesprächen offenbar daran, dass die Vertriebsplattform "Online" auch für aktuelle Vollpreisspiele Akzeptanz findet.

 

Inhalt:
  1. Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live?
  2. Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live?

Dem britischen Gamesindustry.biz gegenüber deutete Molyneux an, dass sein Erfolgstitel Fable 2 - der erst am 24. Oktober 2008 erschienen ist - womöglich das erste aktuelle Vollpreisspiel auf Xbox Live sein könnte und damit eine Türöffner-Funktion erfüllt. In typischer Molyneux-PR-Manier sagte er: "Ich finde, es wäre eine großartige Sache, wenn das Studio daran arbeiten würde". Und gibt sich dann geheimnisvoll: "Ich darf darüber nichts weiter sagen - sonst muss ich um mein Leben fürchten".

Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live? 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,95€
  2. (-77%) 11,50€
  3. 4,32€
  4. 1,12€

Earl 12. Dez 2008

Such bei Google nach "xbox360 + HDD tausch + Xplorer360 extreme 2". Da gibts Anleitungen...

spanther 11. Dez 2008

Das stimmt allerdings. Ich hasse Ironie *g*

spanther 11. Dez 2008

Damit ists noch nicht getan. Dann spielst du nämlich vielleicht kein Discjockey mehr...

spanther 11. Dez 2008

Bei Dungeon Keeper müssten wir aber heutzutage eine Merkel Zensur fürchten :-) Schau dir...

Hotohori 11. Dez 2008

Manche Mythen halten sich eben hartnäckig. Teilweise auch um für sich selbst Argumente zu...


Folgen Sie uns
       


Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


      •  /