• IT-Karriere:
  • Services:

Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live?

Peter Molyneux spricht über Distribution von Fable 2 über Xbox Live

Peter Molyneux spekuliert darüber, ob sein aktueller Erfolgstitel Fable 2 womöglich schon bald als Download auf Xbox Live verfügbar sein wird - und bereitet den Markt damit offensichtlich auf ein neues Angebot vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Peter Molyneux
Peter Molyneux
In der Öffentlichkeitsarbeit gibt es den Begriff des Agenda Setting: Damit bezeichnen PR-Profis das gezielte Setzen von Themen - etwa, wenn die Bevölkerung auf eine neue Technik vorbereitet werden soll, oder wenn eine Branche die öffentliche Meinung über umstrittene Angelegenheiten verändern möchte. Peter Molyneux ist nicht nur Spieldesigner, sondern hat sich inzwischen zur effektiven PR-Allzweckwaffe für seinen Arbeitgeber Microsoft gemausert. Jetzt arbeitet er in Mediengesprächen offenbar daran, dass die Vertriebsplattform "Online" auch für aktuelle Vollpreisspiele Akzeptanz findet.

 

Inhalt:
  1. Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live?
  2. Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live?

Dem britischen Gamesindustry.biz gegenüber deutete Molyneux an, dass sein Erfolgstitel Fable 2 - der erst am 24. Oktober 2008 erschienen ist - womöglich das erste aktuelle Vollpreisspiel auf Xbox Live sein könnte und damit eine Türöffner-Funktion erfüllt. In typischer Molyneux-PR-Manier sagte er: "Ich finde, es wäre eine großartige Sache, wenn das Studio daran arbeiten würde". Und gibt sich dann geheimnisvoll: "Ich darf darüber nichts weiter sagen - sonst muss ich um mein Leben fürchten".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live? 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...

Earl 12. Dez 2008

Such bei Google nach "xbox360 + HDD tausch + Xplorer360 extreme 2". Da gibts Anleitungen...

spanther 11. Dez 2008

Das stimmt allerdings. Ich hasse Ironie *g*

spanther 11. Dez 2008

Damit ists noch nicht getan. Dann spielst du nämlich vielleicht kein Discjockey mehr...

spanther 11. Dez 2008

Bei Dungeon Keeper müssten wir aber heutzutage eine Merkel Zensur fürchten :-) Schau dir...

Hotohori 11. Dez 2008

Manche Mythen halten sich eben hartnäckig. Teilweise auch um für sich selbst Argumente zu...


Folgen Sie uns
       


VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht

Der Volkswagen-Konzern will ab 2020 in Zwickau nur noch Elektroautos bauen - wir haben uns die Umstellung angesehen.

VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht Video aufrufen
Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

    •  /