• IT-Karriere:
  • Services:

Linux-PC als Steckplatine

Mit GPRS- und GPS-Modul

Die Firma Round Solutions hat eine kleine Steckplatine vorgestellt, die einen kompletten Linux-PC enthält. Laut Hersteller soll sich der Rechner im Überwachungsbereich einsetzen lassen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Steckplatine ist 104 x 63 mm groß und enthält zwei ARM-Prozessoren. Davon steht einer exklusiv dem Embedded-Linux-System zur Verfügung. Der andere Prozessor ist für den GSM-Teil zuständig. Neben einem GPRS-Modul gibt es außerdem ein GPS-Modul. Auch Schnittstellen für USB-, RS232- und Ethernet-Komponenten sind vorhanden. Über einen 192-Pin-Sockel sollen sich außerdem Geräte wie Digitalkameras und Tastaturen anschließen lassen. Ein SD-Kartenleser ermöglicht es, die internen 4 MByte Speicher zu erweitern.

AarLogic C10/3 - Linux-PC auf einer Steckplatine
AarLogic C10/3 - Linux-PC auf einer Steckplatine

Der kleine Linux-PC ist als Plattform für Ortungs- und Überwachunssysteme gedacht, beispielsweise gekoppelt an eine Kamera. Das Prozessormodul inklusive GSM-Teil ist auch einzeln erhältlich. Das Einzelmodul AarLogic C10/3 kostet 192 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)

Meff 15. Dez 2008

Oder statt J2ME Module mit Python wie diese hier: http://www.roundsolutions.com...

Meff 10. Dez 2008

Schneller ja, aber auch viel teurer. Man braucht dann noch ein GSM Modul und GPS Modul...

Meff 10. Dez 2008

Die Preiseliste findest du online hier: http://www.roundsolutions.com/pdf/Price-Modules...

Denkdochmal 10. Dez 2008

Was kann man mit so etwas verdienen, oder wir das Google geschenkt? Die Kamera selber...

JAMES 10. Dez 2008

Du sprichst mir aus der Seele :-)


Folgen Sie uns
       


Macbook Pro 16 Zoll - Test

Das Macbook Pro 16 stellt sich in unserem Test als eine echte Verbesserung dar. Das liegt auch daran, dass Apple einen Schritt zurückgeht, das Butterfly-Keyboard fallenlässt und die physische Escape-Taste zurückbringt.

Macbook Pro 16 Zoll - Test Video aufrufen
Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

    •  /