Luxushandy mit mechanischen Uhren für 9.000 US-Dollar (Upd.)

105GMT Gold
105GMT Gold
Zusätzlich dazu kann das 105GM Gold auch in einer Ausführung mit 26 Diamanten bestellt werden. Die Stundenzeiger der beiden mechanischen Uhren sind dann mit einem Diamanten besetzt und zwischen den beiden Uhren befindet sich ein aus Diamanten geformtes M.

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist*in für die Clientadministration, Support und Hotline (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. IT Operations Engineer / Cloud Ops Engineer (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
Detailsuche

Mit Akku wiegt das Mobiltelefon dann stolze 241,4 Gramm und misst 128 x 47,5 x 10,6 mm ohne die vorstehenden Bedienknöpfe. Informationen zeigt das 2 Zoll große Display bei einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln mit bis zu 16 Millionen Farben. Das Display dient auch als Sucher für die integrierte 2-Megapixel-Kamera, mit der sich auch Videos aufnehmen lassen.

105GMT Gold
105GMT Gold
Der integrierte Mediaplayer spielt die Musikformate MP3, AAC sowie eAAC+ und die Videoformate MPEG4, H.263 sowie 3GPP. Für Daten besitzt das Mobiltelefon einen Speicher von 1 GByte, von dem für den Anwender rund 920 MByte zur freien Verfügung stehen. Einen Speicherkartensteckplatz bietet das Mobiltelefon nicht.

Das UMTS-Mobiltelefon unterstützt die vier GSM-Netze 850, 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und bietet EDGE- sowie GPRS-Unterstützung. Ein WLAN-Modul gibt es nicht, als weitere Drahtlostechnik ist lediglich Bluetooth 1.2 vorhanden. Auf dem Mobiltelefon ist neben einem E-Mail-Client ein XHTML-Browser vorhanden, einen vollwertigen HTML-Browser gibt es nicht.

Golem Karrierewelt
  1. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
  2. Deep Dive: Data Architecture mit Spark und Cloud Native: virtueller Ein-Tages-Workshop
    01.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Mit einer Akkuladung ist eine maximale Sprechzeit von gerade mal 3,5 Stunden möglich. Ob dieser Wert für die Nutzung im GSM- oder UMTS-Betrieb gilt, ist nicht bekannt. Wenn es sich um die Akkulaufzeit im GSM-Netz handelt, wird der Akku im UMTS-Modus noch kürzer durchhalten. Die Bereitschaftsdauer des Akkus gibt der Hersteller mit bis zu 9 Tagen an.

Mobiado machte keine Angaben dazu, was das 105GMT Gold oder die Diamantausführung kostet. Auch ist nicht bekannt, ab wann das Luxushandy zu bekommen ist.

Nachtrag vom 9. Dezember 2008, 9:16 Uhr:
Mittlerweile hat der Hersteller auf die Frage nach Preis und Verfügbarkeit geantwortet. Das 105GMT Gold kostet 8.800 US-Dollar und der Preis steigt auf 9.800 US-Dollar, wenn das Luxushandy mit Diamanten besetzt wird. Diese Variante trägt dann den Titel 105GMT Gold (Diamond Option).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Luxushandy mit mechanischen Uhren für 9.000 US-Dollar (Upd.)
  1.  
  2. 1
  3. 2


Sirius2011 23. Nov 2011

Genau, und um die Ecke verhungern Kinder.... Da habe ich lieber ein Iphone und eine Uhr...

hartex 09. Dez 2008

Ok gewonnen. Auf die Überschrift hatte ich gar nicht so wirklich geachtet ;-)

Anonymer Nutzer 09. Dez 2008

https://scr3.golem.de/?d=0812/Mobiado_105GMT_Gold&a=63998&s=7 Lässt sich auf dem Bild auch...

Besteller 09. Dez 2008

So Jungs, jetz mal Klappe halten! Ich finde das ne super Alternative zu meinem IPhone 3G...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Amazon zeigt neuen Fire TV Cube

Das neue Spitzenmodell der Fire-TV-Produktfamilie wurde beschleunigt und hat deutlich mehr Anschlüsse als bisher. Zudem wird eine neue Fire-TV-Fernbedienung angeboten.

Streaming: Amazon zeigt neuen Fire TV Cube
Artikel
  1. Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal ausreichend
    Berufsschule für die IT-Branche
    Leider nicht mal "ausreichend"

    Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
    Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch

  2. Tim Cook: Apple will Entwicklung in München weiter ausbauen
    Tim Cook
    Apple will Entwicklung in München weiter ausbauen

    Laut Konzernchef Cook ist der Standort München wegen der Mobilfunktechnik für Apple "sehr, sehr wichtig". Doch da ist noch mehr.

  3. Smarte Lautsprecher: Amazons neue Echo-Lautsprecher haben Sensoren
    Smarte Lautsprecher
    Amazons neue Echo-Lautsprecher haben Sensoren

    Amazon hat zwei neue Echo-Dot-Modelle vorgestellt. Außerdem erhält der Echo Studio Klangverbesserungen und Amazon macht den Echo Show 15 zum Fire TV.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Controller GoW Ragnarök Edition vorbestellbar • Saturn Technik-Booster • Viewsonic Curved 27" FHD 240 Hz günstig wie nie: 179,90€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 499€, ASRock RX 6800 579€) • AMD Ryzen 7000 jetzt bestellbar • Alternate (KF DDR5-5600 16GB 96,90€) [Werbung]
    •  /