Abo
  • IT-Karriere:

Bittorrent: Spore führt die Schwarzkopie-Charts an

Electronic Arts dominiert die Top 10 der Schwarzkopien

Das Spiel Spore von Will Wright hat in diesem Jahr für viel Aufsehen gesorgt. Lange war es aufgeschoben worden und enttäuschte dann die hochgesteckten Erwartungen. Viele Spieler fand Spore trotzdem. Ein großer Teil von ihnen hat es sich als Schwarzkopie besorgt.

Artikel veröffentlicht am ,

Spore von Electronic Arts liegt auf dem ersten Platz der zehn am häufigsten über Bittorrent heruntergeladenen Spiele. Das führt TorrentFreak in seiner Statistik an. Demnach wurden schätzungsweise rund 1,7 Millionen Einheiten heruntergeladen - ein Rekord. Viele davon vor allem wegen des in die Kritik geratenen Kopierschutzes von Spore, der sogar zu Sammelklagen in den USA geführt hat, so TorrentFreak.

 

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. DI Deutsche Immobilien Gruppe (DI-Gruppe), Düren

Schon kurz nach der Veröffentlichung schoss die Zahl der Schwarzkopien in die Höhe. Der Kopierschutz diente offenbar vielen als vermeintliche Legitimation, sich eine Schwarzkopie zu besorgen, statt das Original im Handel zu erwerben. TorrentFreak zählte allein in den ersten zwei Wochen eine halbe Million Downloads über das Filesharing-Protokoll. Zum Vergleich: Ende Oktober hat EA angegeben, rund 2 Millionen Einheiten von Spore verkauft zu haben.

Die ungewöhnlich hohen Zahlen von Spore im Jahr 2008 gewinnen noch mehr an Bedeutung, wenn die folgenden Plätze der Schwarzkopie-Hitliste betrachtet werden. Dort befinden sich kaum aktuelle Spiele. Den zweiten Platz im Jahr 2008 nimmt das ebenfalls von EA stammende The Sims 2 mit 1.150.000 Downloads ein. Auf dem dritten Platz befindet sich Assassin's Creed (Ubisoft, 1.070.00 Downloads) gefolgt von Crysis (EA, 940.000 Downloads) und Command & Conquer 3 (EA, 860.000 Downloads). Auf den Plätzen 6 und 7 sind Call of Duty 4 und GTA San Andreas zu finden.

Aktuelle Spiele liegen erst auf den Plätzen 8 bis 10 mit jeweils unter 700.000 Downloads: Fallout 3, Far Cry 2 und Pro Evolution Soccer 2008.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  3. 104,90€

espenlaub 02. Feb 2009

Ich habe gerade den MI6, die CIA, NSA, KGB und SAS von diesem Vergehen informiert, und...

ALL YOUR BASE 02. Feb 2009

man einer könnte ja auf den gedanken kommen, spore sei ein gutes spiel. also wenn ich...

dbl 23. Jan 2009

http://www.eff.org/issues/drm

dbl 23. Jan 2009

Wenn keiner Spore kauft aber 1.000.000 Tetris verkauft werden, dann sagt das schon was...

dbl 23. Jan 2009

und was soll das ändern?


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    •  /