Abo
  • Services:
Anzeige

Youtube und Ning geben sich neue Anstandsregeln

No Sex, Please!

Youtube und Ning wollen weniger Sex und Gewalt. Die Anbieter haben ihre Nutzungsbestimmungen entsprechend verschärft.

Sumo-Ringer müssen sich warm anziehen. Sonst könnte es sein, dass ihre Wettkämpfe mit den neuen Anstandsregeln bei Youtube in Konflikt kommen. Diese sehen nämlich vor, dass Filme mit nackten oder teilweise nackten Darstellern nur noch für über 18-Jährige zugänglich sein sollen. Das teilte Youtube am 3. Dezember in seinem Blog mit.

Anzeige

Die neuen Nutzungsbestimmungen gelten aber nicht nur für die "Fast-nackt-Ringer" sondern für alle Filme mit "sexuell-suggestivem Inhalt", mit "echter oder vorgetäuschter Gewaltdarstellung" sowie für "blutige, verstörende Bilder in unpassendem Zusammenhang".

Filme, die von den Youtube-Testsehern in diesem Sinne als anstößig empfunden werden, unterliegen künftig einer P18-Altersbeschränkung. Darüber hinaus werden sie in den Hitlisten automatisch auf hintere Plätze verschoben.

Der Rotlichtbezirk des Social-Network-Anbieters Ning bietet Freunden von Nacktfilmen auch keine Zuflucht mehr. Wie Gina Bianchini von Ning am 1. Dezember im NingBlog mitteilte, ist der 'Red Light District' dicht gemacht worden. Ning wird in Zukunft keine "Erwachsenen-Netzwerke" mehr unterstützen.

Ganz so streng wie Youtube will Ning allerdings nicht vorgehen. Kunstwerke auf denen Nacktheit zu sehen ist, dürfen weiterhin gezeigt werden. Auch Netzwerke für Nudisten, Stillende und solche, die für sicheren Sex werben, dürfen bleiben.

Ausgelöst hatte die neue Anstandsbewegung die Entscheidung von Craigslist, Werbung für erotische Dienstleistungen nicht mehr kostenlos zuzulassen, berichtet die New York Times. [von Robert A. Gehring]


eye home zur Startseite
ToTeM 18. Dez 2008

Tja, wie ich mir dachte: Nach 14 Tagen ist hier nichts passiert. Keine produktiven...

peterjoggel 08. Dez 2008

schön wärs..

Der Kaiser 07. Dez 2008

Erdolcht durch einen Penis. XD

generfter 07. Dez 2008

man wird nicht anders handeln schon alleine wegen dem Jugendpornograhieparagraphen, mit...

Spezi 07. Dez 2008

echter oder vorgetäuschter Gewaltdarstellung die ist mit dem neuen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG, verschiedene Einsatzorte (Home-Office)
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,00€ (nur für Prime-Mitglieder)
  2. 7,99€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

  1. Völliger Schwachsinn

    Signator | 05:42

  2. Bei der KI würde ich mich fragen wer davon...

    Signator | 05:25

  3. Re: ... Kabel Deutschland schon heute ausschlie...

    GenXRoad | 04:58

  4. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 04:49

  5. Virtual Reality News zur Rift scheinen niemand...

    motzerator | 04:33


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel