Abo
  • IT-Karriere:

Windows Vista: Beta des Service Pack 2 ist da

Auch Betaversion vom Service Pack 2 für Windows Server 2008 ist verfügbar

Ab sofort steht die Betaversion des Service Pack 2 für Windows Vista sowie Windows Server 2008 als Download bereit. Das Updatepaket bringt nicht nur Fehlerkorrekturen, sondern auch einige neue Funktionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Service Pack 2 für Windows Vista und Windows Server 2008 enthält alle bisherigen Sicherheitspatches und Updates, um die Neuinstallation eines Betriebssystems zu vereinfachen. Microsoft stellt eine vorläufige und recht lange Liste aller Hotfixes und Sicherheitsupdates im Service Pack 2 zur Verfügung.

Inhalt:
  1. Windows Vista: Beta des Service Pack 2 ist da
  2. Windows Vista: Beta des Service Pack 2 ist da

Wie schon das Service Pack 1 für Windows Vista soll das Service Pack 2 eine Installation verhindern, wenn inkompatible Treiber entdeckt werden, damit das System nach der Installation nicht unbrauchbar wird. Ein "Service Pack Clean-Up Tool" soll zudem nicht mehr benötigte Dateien löschen und Platz schaffen. Beim Service Pack 1 (SP1) war das noch nicht automatisch möglich, das Paket belegte je nach Version der Windows-Lizenz nach der Installation bis zu 2 GByte zusätzlichen Platz auf der Festplatte.

Neben Fehlerkorrekturen bringt das Service Pack 2 auch neue Funktionen. Dazu gehört die Windows-Suche in der Version 4.0, die schneller und besser arbeiten soll. Das Bluetooth 2.1 Feature Pack bringt die Bluetooth-Unterstützung auf den aktuellen Stand und mittels Windows Connect Now soll die Anmeldung in WLAN-Netze effizienter und einfacher werden. Nach dem Aufwachen aus dem Stand-by-Modus verspricht das Service Pack 2 auch eine höhere WLAN-Geschwindigkeit.

Zudem kann Windows Vista mit dem Service Pack 2 Blu-ray-Medien direkt beschreiben und die mit dem Service Pack 1 hinzugefügte Unterstützung für das Dateisystem Exfat wird erweitert: Das insbesondere für mobile Datenträger vorgesehene Dateisystem soll nun unter Windows Vista und Windows Server 2008 auch mit UTC-Zeitstempeln (Coordinated Universal Time) von Exfat zurechtkommen. Damit können Dateien auf USB-Sticks auch über Zeitzonen hinweg synchronisiert werden.

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Köln
  2. GRASS GmbH, Höchst (Österreich), Reinheim

Das neue Media Center, Codename Fiji, ist offenbar nicht im Service Pack 2 enthalten und wird weiterhin nur an OEMs verteilt. Diese entscheiden selbst, ob das neue Media Center mit auf einem Windows-Vista-Rechner installiert werden soll. Die Verbesserungen des Media Centers werden der Allgemeinheit wohl erst mit Windows 7 zur Verfügung gestellt, dessen Beta ebenfalls öffentlich zugänglich sein wird. Die Verteilung der Windows 7 Beta beginnt vermutlich im Januar 2009.

Windows Vista: Beta des Service Pack 2 ist da 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Eugen Szostek 02. Jan 2009

.."Ich warte noch das off. SP2 ab, wenn dann die Bugs wie langsamer Login, verzögerter...

Tekl 09. Dez 2008

Man merkt das natürlich nur, wenn man viel mit Dateien hantiert oder große Bilder...

PläneScanner 07. Dez 2008

Alle machen Beta und Äppel? Was machen die?

Der Kaiser 06. Dez 2008

TiTUS 06.12.08 17:58 Conny Fürst 06.12.08 12:59 XD

auchvollegal 05. Dez 2008

Es ist wie immer wieder toll troll zu lesen was wieder besser ist. Ätsch, mein Lutscher...


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019)

Acer stellt auf der Ifa den doch auffälligen Gaming-Stuhl Predator Thronos aus. Golem.de setzt sich hinein - und möchte am liebsten nicht mehr aussteigen.

Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /