• IT-Karriere:
  • Services:

Mobile Festplatte mit Absturzschutz

Iomega eGo BlackBelt soll Stürze aus 2,1 m Höhe überstehen

Iomega hat eine mobile Festplatte vorgestellt, die den rauen Alltagsbetrieb ohne Schäden überstehen soll, selbst wenn sie vom Schreibtisch fällt. Die Iomega eGo BlackBelt speichert 250 GByte.

Artikel veröffentlicht am ,

Iomega hat die eGo BlackBelt mit einem Gummischutzband überzogen. Dadurch soll sie einen Sturz aus 2,1 m Höhe schadlos überstehen. Dies gilt allerdings nur für den ausgeschalteten Zustand. Im Inneren des schwarzen Gehäuses sitzt eine 2,5-Zoll-Festplatte.

Stellenmarkt
  1. RAPS GmbH & CO. KG, Kulmbach
  2. Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe

Die Iomega eGo BlackBelt wird über ein USB-Kabel mit Strom und Daten versorgt. Am Rechner werden zwei USB-Steckplätze benötigt, da die Festplatte über ein Y-Kabel angeschlossen wird.

Die externe Festplatte soll ab sofort für rund 100 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 115,99€ (Bestpreis!)
  2. 188,00€
  3. (Spiele bis zu 90% reduziert)

Der Kaiser 06. Dez 2008

Das war das was ich erwartet habe als ich die Überschrift gelesen habe. Ebenso. :)

Der Kaiser 06. Dez 2008

Ich dachte Bungee-Jumping macht man immer mit..

TGIF 05. Dez 2008

http://www.lacie.com/de/products/product.htm?id=10177 Seit 2 Monaten im Einsatz und Null...

skydiver 05. Dez 2008

Wie im waren leben ;-) Ich dachte das müsse man mit Gummi nicht mehr? ;-)

mose 05. Dez 2008

So so, ein Gummiband macht aus einer normalen Festplatte also eine "Roaddisk". Dann mache...


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


      •  /