• IT-Karriere:
  • Services:

Fotos ohne Auflösungsverluste beschneiden

PictoColor CorrectPhoto eliminiert Farbstiche

PictoColor hat mit CorrectPhoto eine Fotosoftware vorgestellt, die sich besonders leicht bedienen lassen soll. Highlights sind die Farbkorrektur von Fotos, die mit dem falschen Weißabgleich aufgenommen wurden, und eine Cropfunktion, mit der Fotoausschnitte ohne Auflösungsverluste möglich werden.

Artikel veröffentlicht am ,

CorrectPhoto 3.2 rechnet die Auflösung des Ausschnitts hoch. Dies geschieht naturgemäß mit einigen Detailverlusten, doch der Schärfeverlust hält sich in Grenzen. Die Technik bezeichnet PictoColor als "AutoRez Crop to Fit".

Stellenmarkt
  1. Universität Ulm, Ulm
  2. AKKA Deutschland GmbH, München

Das Programm hält diverse Seitenverhältnisse für die Ausschnittsvergrößerungen bereit. So kann auch der Anfänger schnell ein passendes Bild für die Auflösung eines HD-Fernsehers oder für einen Papierabzug erstellen.

Farbstichige Aufnahmen korrigiert das Programm per Mausklick. Damit werden automatisch Weißabgleich, Belichtung und Sättigung verändert, verspricht der Hersteller. In unserem Test gelang die Korrektur recht gut. Einen misslungenen Weißabgleich konnte CorrectPhoto problemlos reparieren, die Sättigungseinstellungen erschienen uns allerdings zu poppig.

Neben den beiden herausstechenden Funktionen beinhaltet CorrectPhoto eine Reihe essenzieller Werkzeuge zur Bildbearbeitung wie eine Schärfefunktion, die Korrektur roter Augen und eine Katalogansicht der Bilder.

Das Programm läuft nur unter Windows XP und Vista und verarbeitet Fotos in den Formaten TIFF, JPEG und Bitmap. Eine Testversion ist gegen eine Registrierung erhältlich, die Vollversion kostet rund 40 US-Dollar und kann online bezogen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch Legendary Edition für 18,99€, No Man's Sky für 20,99€, Star Wars Jedi...
  2. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Edifier R1280DB Lautsprecher 99,90€)
  3. 0,99€ (danach 7,99€/Monat für Prime-Kunden bzw. 9,99€/Monat für Nicht-Prime-Kunden...
  4. (u. a. Stirb Langsam 1 - 5, Kingsman 2-Film-Collection, Fight Club, Terminator)

ThadMiller 08. Dez 2008

Wenn ich ein VGA-Bild habe (640x480), schneide mir ein QVGA (320x240) davon raus und die...

Der Kaiser 06. Dez 2008

Wenn wir Profis wären müssten wir diesen Krempel gar nicht lesen.

c & c 05. Dez 2008

jein.. die auflösung solcher drucke ist nicht wirklich hoch.. und man würde keinen...

diefrau 05. Dez 2008

Und wieder mal versteckte Werbung....wo sind die "IT-News für Profis"?!

qww3 05. Dez 2008

Golem gibt wieder den dümmste Marketingkäse unreflektiert wieder. Schon traurig manchmal...


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameravergleich 2019

Der Herbst ist Oberklasse-Smartphone-Zeit, und wir haben uns im Test die Kameras der aktuellen Geräte angeschaut. Im Vergleich zeigt sich, dass die Spitzengruppe bei der Bildqualität weiter zusammengerückt ist, es aber immer noch Geräte gibt, die sich durch bestimmte Funktionen hervortun.

Smartphone-Kameravergleich 2019 Video aufrufen
Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

    •  /