Call of Duty 6 und Bond-Rennspiel in der Entwicklung

Activision-Blizzard veröffentlicht Details zu Spielen für 2009

Call of Duty kämpft mit Modern Warfare 2 wieder in der Moderne und James Bond darf Wettrennen fahren. Activision-Blizzard hat im Rahmen einer Ingame-Werbung-Konferenz erste Details zu kommenden Spielen verraten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das nächste Call of Duty heißt Modern Warfare 2 und entsteht beim Entwicklerteam Infinity Ward - für Szenekenner hält sich die Überraschung angesichts dieser Ankündigung in Grenzen, aber immerhin hat Activision-Blizzard damit die entsprechenden Gerüchte bestätigt. Wie das Ende 2007 veröffentlichte Modern Warfare soll Teil 2 in der Gegenwart und nahen Zukunft spielen.

Stellenmarkt
  1. Beraterinnen / Berater (w/m/d) für den Bereich "Informationssicherheitsbera- tung für den ... (m/w/d)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Bonn
  2. Produktionscontroller (m/w/d) - Schwerpunkt ERP
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Hamm, Plauen, Vöhringen (bei Ulm)
Detailsuche

Im Rahmen einer Konferenz in New York hat Activision-Blizzard noch über weitere Projekte gesprochen. So arbeitet das 2007 von Activision übernommene Entwicklerteam Bizarre Creations - bekannt vor allem für Projekt Gotham Racing - gleich an zwei Rennspielen. Eines soll in der Welt von James "007" Bond spielen, allerdings nicht auf einem einzelnen Film basieren. Das andere soll eine ganz neue Entwicklung sein, die inhaltlich sowohl Elemente aus Arcade-Rasern wie Mario Kart und Simulationen wie Forza Motorsport bieten soll.

Ebenfalls bestätigt wurde, dass Guitar Hero 5 erscheinen wird. Auch die einst extrem erfolgreiche, momentan brachliegende Reihe mit Skaterlegende Tony Hawk soll reanimiert werden - und zwar mit einem neuartigen Controller, bei dem es sich um ein Balance-Board-ähnliches Skateboard handeln könnte.

Bei der Veranstaltung ging es eigentlich um Ingame-Werbung. Activision-Blizzard hat sich entschieden, langfristig mit dem zu Microsoft gehörenden Spezialisten Massive Inc zu arbeiten. Der kürzlich geschlossene Vertrag umfasst 18 PC- und Xbox-360-Spiele. Auch die Onlinewerbung auf dem Battle.net von Blizzard wird künftig von Massive Inc vermarktet. Direkt in Blizzard-Spielen soll es auch künftig keine Werbung geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloudgaming
Google Stadia scheiterte nur an sich selbst

Die Technik war nicht das Problem von Alphabets ambitioniertem Cloudgaming-Dienst. Das Problem liegt bei Google. Ein Nachruf.
Eine Analyse von Daniel Ziegener

Cloudgaming: Google Stadia scheiterte nur an sich selbst
Artikel
  1. Tiktok-Video: Witz über große Brüste kostet Apple-Manager den Job
    Tiktok-Video
    Witz über große Brüste kostet Apple-Manager den Job

    Er befummle von Berufs wegen großbrüstige Frauen, hatte ein Apple Vice President bei Tiktok gewitzelt. Das kostete ihn den Job.

  2. Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer
    Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor
    KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer

    Dev-Update Die Diskussion um die kommerzielle Verwertbarkeit von Open Source erreicht Akka und Apache Flink, OpenAI macht Spracherkennung, Facebook hilft Javascript-Enwicklern und Rust wird immer siegreicher.
    Von Sebastian Grüner

  3. Vantage Towers: 1&1 Mobilfunk gibt Vodafone die Schuld an spätem Start
    Vantage Towers
    1&1 Mobilfunk gibt Vodafone die Schuld an spätem Start

    Einige Wochen hat es gedauert, bis 1&1 Mobilfunk eine klare Schuldzuweisung gemacht hat. Doch Vantage Towers verteidigt seine Position im Gespräch mit Golem.de.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 2022 65" 120 Hz 1.799€ • ASRock Mainboard f. Ryzen 7000 319€ • MindStar (G.Skill DDR5-6000 32GB 299€, Mega Fastro SSD 2TB 135€) • Alternate (G.Skill DDR5-6000 32GB 219,90€) • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /