• IT-Karriere:
  • Services:

Kühlt der Notebookdeckel bald das MacBook?

Apple-Patent auf Flüssigkeitskühlung von mobilen Geräten

Apple hat in den USA ein Patent beantragt, das eine Flüssigkeitskühlung für mobile Geräte betrifft. Die Kühlung erfolgt aktiv über eine Flüssigkeit und eine Pumpe.

Artikel veröffentlicht am ,

Heatpipes beinhalten zwar auch Kühltechniken, die mit Flüssigkeiten arbeiten, aber es fehlt ihnen eine Pumpe. Anstelle einer Pumpe tritt die Kapillarwirkung, die passiv in jeder Lage und sogar in der Schwerelosigkeit funktioniert.

Stellenmarkt
  1. Axians IKVS GmbH, Münster
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Heatpipes werden seit Jahren in Notebooks zum schnellen Abtransport der Wärme von Prozessoren und anderen Bauteilen eingesetzt. Sie führen die Hitze zu Abwärmekonvektoren (Kühlkörpern) an den Öffnungen der Notebooks. An dieser Stelle werden häufig Lüfter eingesetzt, um die Effektivität der Kühlkörper zu erhöhen.

Wasserkühlungen werden vornehmlich in Desktopgehäusen untergebracht. Sie besitzen zwar ebenfalls mechanische Komponenten wie eine Pumpe, arbeiten aber zusätzlich mit Radiatoren, die häufig auch durch Lüfter aktiv gekühlt werden müssen.

In Apples Patentschrift 20080291629 ist eine aktive Wasserkühlung beschrieben, die die Abwärme mit Hilfe einer Umwälzpumpe von den heißen Komponenten weg zu einem Abwärmekonvektor bringt, der aus einer großen Metallplatte besteht. Dieser arbeitet passiv ohne Lüfter und könnte beispielsweise der Notebookdeckel sein.

Ob sich mit einer Flüssigkeitskühlung Notebooks und andere Kleingeräte sinnvoll bestücken lassen, hängt vor allem davon ab, wie viel Wärme abtransportiert werden kann und wie energieintensiv der Pumpbetrieb ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,61€
  2. 1,07€
  3. 0,99€
  4. 4,99€

appler 05. Okt 2009

beim imac wird die scheibe durch 16 magnete gehalten. die könnt ihr einfach weg nehmen...

moroon 05. Jan 2009

Andere als Penner betiteln und selbst nicht mal auf den richtigen Beitrag antworten...

Tantris 05. Dez 2008

Ich würde mir nicht so sehr Sorgen um meine Schenkel machen (diese sind nicht so...

respawner 04. Dez 2008

Es gibt aber auch Patente die wegen fehlender Erfindungshöhe abgelehnt werden, wie z.B...

j. goodman 04. Dez 2008

irgendwie kann das kein geschlossenes system sein denn sonst würde man kein wasser...


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /