Hauppauge: Fernsehsoftware WinTV 7 erschienen

Überarbeitete Oberfläche und Timeshift

Hauppauge hat für seine TV-Hardware eine neue Windows-Software vorgestellt. WinTV 7 unterstützt zeitversetztes Fernsehen (Timeshift) und besitzt einen neuen Aufnahmeplaner mit elektronischem Programmführer (EPG).

Artikel veröffentlicht am ,

Die Softwareanwendung bekam eine neue Oberfläche mit einem modernen Aussehen spendiert, die zum Look-and-Feel von Windows Vista und XP passt. Die lange Entwicklungsgeschichte von WinTV sorgte dafür, dass zahlreiche Funktionen früher als separate Programme hinzugefügt wurden. Bei WinTV 7 hingegen wurden Videotext, Fernsehzeitschrift und Aufnahmefunktion ins Hauptprogramm integriert.

Stellenmarkt
  1. Referent:in Informationstechnologie (m/w/d)
    Virtuelles Krankenhaus NRW gGmbH, Hagen
  2. IT Operations Engineer / Cloud Ops Engineer (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
Detailsuche

Zeitversetztes Fernsehen (Timeshifting) mit ständig im Hintergrund laufender Aufnahme beherrscht WinTV 7 nun ebenfalls, während die Konkurrenz teilweise seit Jahren diese Funktion anbietet. Die Aufzeichnung erfolgte bei der Vorgängerversion noch nicht automatisch im Hintergrund, sie musste erst durch Druck auf die Pausetaste aktiviert werden.

WinTV 7 unterstützt mehrere TV-Tuner gleichzeitig. Parallel können mehrere Fernsehprogramme angezeigt und aufgenommen werden. Die Empfangsstärke wird mit einem Signalmonitor visualisiert, damit die Antenne richtig ausgerichtet werden kann.

WinTV 7 unterstützt den WinTV-Nova-T-Stick, den WinTV-Nova-TD-Stick sowie die WinTV-Nova-S-USB2-Box und die WinTV-Nova-T-500. Weitere Hauppauge-Produkte sollen bald folgen. WinTV 7 ist ungefähr 43 MByte groß und kann kostenlos von der Website des Herstellers heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


INDIE 10. Apr 2009

http://www.zdnet.de/news...

flow-k 18. Mär 2009

Bin auch ein wenig enttäuscht von WinTV. Einige Funktionen kann ich gar nicht mehr so...

nnnnn 06. Dez 2008

Und jetzt nimmt Win TV Untertitel aucch auf????

kostenlos_regis... 04. Dez 2008

oder dvbviewer, allerdings nicht gratis



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Amazon zeigt neuen Fire TV Cube

Das neue Spitzenmodell der Fire-TV-Produktfamilie wurde beschleunigt und hat deutlich mehr Anschlüsse als bisher. Zudem wird eine neue Fire-TV-Fernbedienung angeboten.

Streaming: Amazon zeigt neuen Fire TV Cube
Artikel
  1. Indiegogo: Ein Computer, der sich nur auf Schreibmarathons fokussiert
    Indiegogo
    Ein Computer, der sich nur auf Schreibmarathons fokussiert

    Der Freewrite Alpha ist mit internem Speicher und mechanischer Tastatur etwas mehr als eine analoge Schreibmaschine - aber auch nicht viel mehr.

  2. Tim Cook: Apple will Entwicklung in München weiter ausbauen
    Tim Cook
    Apple will Entwicklung in München weiter ausbauen

    Laut Konzernchef Cook ist der Standort München wegen der Mobilfunktechnik für Apple "sehr, sehr wichtig". Doch da ist noch mehr.

  3. Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal ausreichend
    Berufsschule für die IT-Branche
    Leider nicht mal "ausreichend"

    Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
    Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Controller GoW Ragnarök Edition vorbestellbar • Saturn Technik-Booster • Viewsonic Curved 27" FHD 240 Hz günstig wie nie: 179,90€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 499€, ASRock RX 6800 579€) • AMD Ryzen 7000 jetzt bestellbar • Alternate (KF DDR5-5600 16GB 96,90€) [Werbung]
    •  /