• IT-Karriere:
  • Services:

Zeiterfassungsprogramm mit automatischer Erfassung

Inidona erkennt die benutzten Programme

Das Open-Source-Programm inidona dient der Zeiterfassung bei der Projektarbeit, um zum Beispiel später mit dem Kunden abzurechnen oder die eigene Leistung zu überwachen und mit den Zielvorgaben vergleichen zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Inidona
Inidona
Das Java-Programm liegt unter Windows im Systray. Nach der Installation müssen zunächst Aktivitäten angelegt werden, auf die die erfassten Zeiten gebucht werden sollen. Inidona ist jedoch mehr als eine Stoppuhr.

Stellenmarkt
  1. Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  2. Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld, Bielefeld

Wird längere Zeit weder Maus noch Tastatur benutzt, tritt der Abwesenheitssensor in Aktion. Seine Buchungen können manuell jederzeit verändert werden. In der Konfiguration können den Aktivitäten Programme zugeordnet werden, zum Beispiel Eclipse dem Programmieren oder Gimp der Grafikentwicklung. Die automatische Aktivitätsermittlung erkennt die Programme und bucht automatisch auf die jeweiligen Aktivitäten. So wird der Entwickler kein Sklave der Zeiterfassung.

Inidona
Inidona
Die Auswertung ist neben der Einrichtung und der Erfassung der Zeiten die dritte Hauptfunktion von Inidona. Die geleisteten Aufwände können kategorisiert, korrigiert und in andere Programme übernommen werden.

Inidona ist unter der GNU General Public License erschienen und wird unter anderem mit einem Windows-Installer angeboten. Eine Java-Web-Startversion für alle anderen Betriebssysteme hat der Entwickler Andreas Olschewski ebenfalls im Angebot.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 21,49€
  3. (-78%) 7,99€
  4. 4,99€

Schnarchnase 03. Dez 2008

Danke, werde ich gleich mal testen :)

toaotc 02. Dez 2008

Das läuft im Browser und somit quasi auf allen Betriebssystemen. Es hat zwar keine dieser...

olle 02. Dez 2008

geht hiermit auch, automatisch ist "nur" ein feature, man kann über das icon auch manuell...

Siga 02. Dez 2008

Es wären Statistiken nett, mit denen man sieht, welche Umgebungen/"Frameworks"/Kits...

Nolan ra Sinjaria 02. Dez 2008

Ist nciht so einfach, wenn man eine Website oder Webanwendung bastelt und mit allen...


Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

    •  /