Abo
  • Services:
Anzeige

Linux läuft auf dem iPhone

Auch iPod touch wird unterstützt

Das Projekt "iPhone Linux" hat nach eigenen Angaben den Linux-Kernel 2.6 erfolgreich auf Apples Mobiltelefon portiert. Bisher ist das Ganze eher als Proof of Concept zu werten, denn entscheidende Treiber für das Gerät fehlen noch.

Die Entwickler haben den Linux-Kernel 2.6 auf das iPhone der ersten und zweiten Generation portiert und unterstützen auch den iPod touch, schreiben sie in ihrem Blog. Noch ist die Portierung aber nicht abgeschlossen, es fehlen noch etliche Treiber, etwa für den Touchscreen des Handys.

Anzeige

So lässt sich der Linux-Kernel derzeit nur starten, wenn eine USB-Verbindung zu einem Computer besteht. Auf diesem Wege lassen sich dann auch weitere Befehle an das iPhone senden. Näheres erklären die Entwickler in ihrer Installationsanleitung. Die Software haben die Entwickler ebenfalls zum Download bereitgestellt - der Server hat aber offensichtlich sein Trafficlimit überschritten, so dass sich die Datei momentan nicht herunterladen lässt. Den Start des Systems haben die Programmierer in einem Video dokumentiert.

Die Entwickler werten diesen ersten Erfolg als Beweis dafür, dass ein alternatives Betriebssystem auf dem iPhone läuft. Das erklärte Ziel des Projektes ist es, ein für Endnutzer taugliches Linux-System inklusive grafischer Oberfläche für das iPhone zu erstellen. Unter Umständen will das Projekt aber auch versuchen, Android, Openmoko oder Ubuntu Mobile für das Apple-Handy anzupassen. In jedem Fall soll das Ergebnis eine echte Alternative zum Apple-System sein und kein Spielzeug für Entwickler bleiben.


eye home zur Startseite
Herb 01. Dez 2008

da natürlich deutlich mehr...

tuxPhone 01. Dez 2008

Hey, man hats doch schon zu 99% korrekt übernommen, sogar die Treiberunterstützung ist...

Andreas Heitmann 01. Dez 2008

Und diesem Forum schon gar keine Tüte HIrn. 99,8 Prozent Schwachmaten hier unterwegs...

Zumtafel 30. Nov 2008

Wenn Du 'nen Computer im Taschenformat willst, kauf' Dir ein Smartphone oder 'nen PDA.

aha 30. Nov 2008

Es ist leider die einzige Marke, die Mac-Nutzer ernst nimmt.


Mein BIGiPhone Blog zum Gewinnspiel / 19. Dez 2008

Linux auf dem iPhone

Learning Remix, Fall 2008 / 01. Dez 2008

Linux on iPhone

Computerhilfen.de / 30. Nov 2008

in2ition / 30. Nov 2008

Neues vom iPhone



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Basler AG, Ahrensburg
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...
  2. 259€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

  1. wie kommt ihr darauf, dass QI bei anderen...

    Lutze5111 | 20:09

  2. Re: Lumia 950 hat schon 1709...

    Jesterfox | 20:09

  3. Re: Aber PGP ist schuld ...

    snape_case | 19:58

  4. Unzureichende Ladungssicherung!

    Vögelchen | 19:56

  5. Re: 197 MBit/s über vodafone.de Speedtest - 30...

    RedRose | 19:45


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel