• IT-Karriere:
  • Services:

Guenstiger.de kennt nun auch lokale Händler

Offline- und Onlineangebote leichter vergleichen

Bei Guenstiger.de können nun auch im lokalen Handel Preise verglichen werden. Deren Unterschiede sind laut dem Preisvergleichsdienst teilweise extrem.

Artikel veröffentlicht am ,

"Zwei Minuten mit dem Auto fahren, über 300 Euro sparen: Der erste lokale Preisvergleich Deutschlands macht das jetzt möglich", so beginnt Guenstiger.de seine Ankündigung zum offiziellen Start seines lokalen Preisvergleichs. Mit diesem soll sich schnell ermitteln lassen, bei welchem nahegelegenen Händler oder Elektronikmarkt die jeweils besten Preise gelten und ob sich das Bestellen über Versandhändler lohnt. Vor allem kann nun auch bei eiligen Käufen verglichen werden, wenn auf ein Produkt nicht lange gewartet werden kann.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Digital Solutions GmbH, Chemnitz
  2. Volkswagen Financial Services AG, München

"Erste Auswertungen zeigen, dass der stationäre Handel ausgewählte Produkte in einigen Fällen und zeitlich begrenzt sogar zu besseren Preisen anbieten kann als das Internet", so Philipp Hartmann, Gründer und Geschäftsführer von Guenstiger.de. Die Preislisten des stationären Handels wertet das Guenstiger-Team selbst aus, bezieht sie automatisch von teilnehmenden Händlern oder von Dienstleistern. Insgesamt 7.000 Händler sollen zum Start berücksichtigt sein, bei rund zwei Millionen Produktpreisen. Aktualisiert wird laut dem Preisvergleichsdienst täglich.

Wer bei Guenstiger.de das gesuchte Produkt gefunden hat, findet ab sofort rechts neben dem Reiter für alle berücksichtigten Onlinehändler ("mehr Preise") auch einen für "lokale Preise". Online- und Offlinepreise werden zwar nicht gleichzeitig angezeigt, doch ein Vergleich wird trotzdem möglich. Bei einem Teil der Ladengeschäfte gibt es auch Angaben zur Verfügbarkeit, bei den anderen muss nachgefragt werden. Kleine Straßenkarten neben den jeweils gelisteten Geschäften sollen deren Besuch erleichtern.

Um den Dienst nutzen zu können, muss nicht nur die Postleitzahl angegeben werden, sondern auch eine gültige E-Mail-Adresse. In einer daraufhin eintreffenden E-Mail befindet sich ein Link, mit dem ein Cookie angelegt und der Nutzer für den lokalen Preisvergleich freigeschaltet wird. Das dient laut einem Unternehmenssprecher nicht der Datensammelwut, sondern dem Schutz vor Konkurrenten, die den Datenbestand einfach abgrasen könnten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

timo.fandel 02. Dez 2008

So richtig gut hat es bei mir nicht funktioniert. Guenstiger.de kennt nur zwei Läden in...

saubär;p) 28. Nov 2008

Hehe, danke für diesen Post.

deine.Mutter... 28. Nov 2008

NIX!

wrnr 28. Nov 2008

Das kannst Du bei http://www.Qype.com nachschauen. Auch mobil: http://m.qype.com/

manfred_p 28. Nov 2008

Geizhals ist echt super!! Als gegencheck schaue ich trotzdem bei den anderen wie...


Folgen Sie uns
       


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

    •  /