Suche: Yahoo in Japan vor Google

Yahoo hat 51 Prozent Marktanteil, Google liegt mit 39 Prozent auf Platz 2

Google hat bei der Internetsuche in Deutschland eine monopolartige Stellung. In Japan hingegen liegt Yahoo vorn. Das belegen aktuelle Zahlen der Marktforscher von ComScore.

Artikel veröffentlicht am ,

ComScore zählte im September 2008 in Japan 5,9 Milliarden Suchanfragen, im Durchschnitt 96 pro Nutzer. Dabei liegt Yahoo mit 3 Milliarden Suchanfragen und einem Marktanteil von 51 Prozent an der Spitze, gefolgt von Google mit 2,3 Milliarden Suchanfragen und 39 Prozent Marktanteil. ComScore zählt dabei Suchanfragen im Allgemeinen, so dass in den Zahlen von Google auch Suchanfragen auf Youtube mitgezählt werden.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemspezialist (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal
  2. IT-Netzwerkadministrator*in
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen
Detailsuche

Hinter den beiden US-Anbietern folgen in Japan abgeschlagen Rakuten mit 2 Prozent Marktanteil, Microsoft mit 1,5 Prozent und NTT mit 1,4 Prozent.

Ein anderes Bild ergibt sich in den USA. Hier lag Google auch im Oktober 2008 mit einem Marktanteil von 63,1 Prozent deutlich vorn, gefolgt von Yahoo mit 20,5 Prozent. Microsoft mit 8,5 Prozent und Ask mit 4,2 Prozent. Insgesamt lag das Suchvolumen laut ComScore bei 12,6 Milliarden Anfragen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Clubhouse  
3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft

Die Telefonnummern und Kontakte aller Clubhouse-Konten werden wohl im Darknet angeboten. Nummern werden nach ihrer Wichtigkeit eingestuft.

Clubhouse: 3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft
Artikel
  1. iPhone 12: Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus
    iPhone 12
    Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus

    Ein Youtuber nimmt das Apple Magsafe-Akkupack auseinander. Im Video gibt er einen Einblick in die Technik und die Akkuladung des Produktes.

  2. Teilautonomes Fahren: Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer
    Teilautonomes Fahren
    Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer

    Für insgesamt 3,8 Milliarden US-Dollar will Magna International sein Geschäftsfeld autonome Fahrfunktionen ausbauen und übernimmt Veoneer.

  3. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

tonydanza 28. Nov 2008

Öhm ... und? Ich hab geschrieben, dass ich Deutschland nicht noch mehr von meinem Geld...

tunnelblick 28. Nov 2008

tut sie nicht. evtl. liest du meinen beitrag noch einmal. die einzige aussage war, dass...

trxag 27. Nov 2008

<°)))o>< ? Oder einfach nur zuviel Spaß an Bockmist? ^^

pete2k1 27. Nov 2008

Dabei liegt Yahoo mit 3 Millionen Suchanfragen und einem Marktanteil von 51 Prozent an...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% auf Amazon Warehouse • LG 55NANO867NA 573,10€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Amazon: PC-Spiele von EA im Angebot (u. a. FIFA 21 19,99€) • Viewsonic VG2719-2K (WQHD, 99% sRGB) 217,99€ • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /