TV-, Kino- und Eventprogramm auf dem iPhone

Programmführer teXXas als mobile Version

Was läuft heute Abend im Kino, was ist sonst noch los in der Stadt - diese Frage stellt sich häufig unterwegs, fernab des heimischen Internetrechners. Mit dem iPhone-Programm teXXas Mobile kann sich der Nutzer unterwegs informieren. Auch eine Fernsehzeitschrift kommt über teXXas kostenlos auf das iPhone und den iPod touch von Apple.

Artikel veröffentlicht am ,

Von 30 deutschen Städten liefert das kleine iPhone-Programm das aktuelle Kinoprogramm. Sortiert ist das Angebot nach Kinos oder Filmen. Kurzbeschreibungen und Nutzerbewertungen zu den einzelnen Filmen werden in der Detailansicht abgerufen. Lokale Events des Abends oder der Woche, eine Suchfunktion und das aktuelle Fernsehprogramm liefert teXXas in weiteren Programmansichten.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Full Stack
    Captana GmbH, Ettenheim
  2. Informatiker (w/m/d) für elektronische Formularverarbeitung
    Stadt Erlangen, Erlangen
Detailsuche

Das Fernsehprogramm liefert Daten zu über 100 Sendern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für die nächsten vier Wochen. Die Auswahl erfolgt nach Sendern sortiert. Alternativ wird senderübergreifend das aktuelle Programm aufgelistet. Die Senderliste kann entsprechend dem individuellen Fernsehempfang aussortiert werden.

Das Programm ist ungefähr 300 KByte groß und kann kostenlos über den Apple-Store bezogen werden. Für die Bewertung von Sendungen, Filmen und Events ist eine Anmeldung erforderlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


dersichdenwolft... 01. Dez 2008

Wie man einen Adapter vergessen kann ist mir ein Rätsel, man hat ihn ja beim Abstecken...

DriveBy 28. Nov 2008

Eure Armut kotzt mich an :-))

dersichdenwolft... 28. Nov 2008

Hallo Frustkotzer, du Lachnummer ;-)

Andreas Heitmann 27. Nov 2008

... ignorieren wir einfach mal den ganzen Forenkindergarten einschließlich der...

FranUnFine 27. Nov 2008

Der Unterschied: MS hat niemals volle Abwärtskompatibilität versprochen - Sony hat das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. Streaming: Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung
    Streaming
    Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung

    Die Steuerung von Youtube auf einem Chromecast soll mit einer neuen Funktion deutlich komfortabler werden.

  2. Studie: Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren
    Studie
    Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren

    Nur eine sehr geringe Minderheit der Eltern will ihrem Kind erst mit 15 Jahren ein Smartphone zur Verfügung stellen.

  3. Google: Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones
    Google
    Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones

    Wer Google Assistant am Kopfhörer benutzen will, ist künftig auf ein Android-Gerät angewiesen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8 GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /