Markt für DVD-Filme geht in den USA zurück

Warner Brothers: "Für Blu-ray geht es nun um alles oder nichts"

Der US-Markt für Kinofilme auf DVD geht zurück. Doch auch das Nachfolgemedium Blu-ray kann dort nicht wie erwartet punkten.

Artikel veröffentlicht am ,

In den USA ist der Verkauf von DVD-Kinofilmen rückläufig. Das geht aus Zahlen hervor, die das Filmstudio Warner Brothers, der größte Anbieter des Landes, veröffentlicht hat. Demnach gehen 2008 die Verkaufszahlen um 4 Prozent zurück, am stärksten im Monat Oktober. Die DVD-Verwertung ist für die Filmemacher entscheidend: Bis zu 70 Prozent des weltweiten Umsatzes mit einem Film generiert Hollywood inzwischen aus dem DVD-Verkauf.

Inhalt:
  1. Markt für DVD-Filme geht in den USA zurück
  2. Markt für DVD-Filme geht in den USA zurück

Das Marktforschungsunternehmen Nielsen berichtet in dem VideoScan-Report für das dritte Quartal sogar einen Rückgang von 9 Prozent. Bei hochpreisigen Produkten soll der Einbruch sogar 22 Prozent betragen. Im Nielsen VideoScan fehlen jedoch die Angaben des größten US-Einzelhandelskonzern Wal-Mart.

Schuld an dem DVD-Verkaufsrückgang sei nicht nur die Finanzkrise in den USA, sondern auch eine Unmenge von Direct-to-DVD-Produktionen zweifelhafter Qualität, das drücke die Preise.

Der Bundesverband Audiovisuelle Medien (BVV) in Deutschland berichtete am 17. November 2008, der Kaufmarktumsatz habe in den ersten drei Quartalen 808 Millionen Euro erreicht. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres wurden 815 Millionen Euro erreicht. Der Videovermietmarkt ging mit 189 Millionen Euro Umsatz (2007: 192 Millionen Euro) ebenfalls geringfügig zurück.

Stellenmarkt
  1. Java and C++ Software Developer (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. Revisor (m/w/d)
    Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
Detailsuche

Der Gesamtmarktumsatz aus dem Verkauf und Verleih der Bildtonträger lag mit 997 Millionen Euro nach neun Monaten bereits fast auf Vorjahreshöhe von 1,007 Milliarden Euro 2007. Weiter konnten bis Ende September 2008 insgesamt 1,2 Millionen HD-Bildtonträger verkauft werden, von denen der größte Teil dem Blu-ray-Standard zuzurechnen sei.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Markt für DVD-Filme geht in den USA zurück 
  1. 1
  2. 2
  3.  


blork42 28. Nov 2008

[ das drücke die Preise ] Drückt nur weiter, ich kauf nur DVDs unter 10 Euro ... das sind...

CyberMob 25. Nov 2008

Ist auch nur ein Rezitat auf Frischs Homo Faber.

vergesstwahlenk... 25. Nov 2008

Sie moegen reden, denn von den HD Formaten haben sie ja auch staendig geredet, nur...

Omagestank 25. Nov 2008

thats the truth.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe
Neben Star Trek leider fast vergessen

Der Name Gene Roddenberry steht vor allem für Star Trek. Nach dem Ende der klassischen Serie hat er aber noch andere Science-Fiction-Stoffe entwickelt.
Von Peter Osteried

Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe: Neben Star Trek leider fast vergessen
Artikel
  1. Illegales Streaming: House of Dragons bei Piraten beliebter als Ringe der Macht
    Illegales Streaming
    House of Dragons bei Piraten beliebter als Ringe der Macht

    Das Game-of-Thrones-Prequel hat mehr Zuschauer als die neue Herr-der-Ringe-Serie - zumindest via Bittorrent.

  2. Carsten Spohr: Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke
    Carsten Spohr
    Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke

    Unbekannte haben einen QR-Code auf einem Boardingpass von Lufthansa-Chef Carsten Spohr ausgelesen und auf persönliche Daten zugreifen können.

  3. Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
    Softwareentwicklung
    Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

    Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
    Eine Anleitung von Pascal Friedrich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Bis -53% auf Gaming-Zubehör und bis -45% auf PC-Audio • Crucial 16-GB-Kit DDR5-4800 69,99€ • Crucial P2 1 TB 67,90€ • MindStar (u. a. Intel Core i5-12600 239€ und Fastro 2-TB-SSD 128€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ • Apple iPhone 12 64 GB 659€ [Werbung]
    •  /