• IT-Karriere:
  • Services:

Xing-Gründer Lars Hinrichs geht

eBays Deutschland-Chef Stefan Groß-Selbeck wird neuer Xing-Chef

Lars Hinrichs, Gründer und Chef von Xing alias OpenBC, gibt seinen Posten als Vorstandsvorsitzender auf. Seine Nachfolge tritt am 15. Januar 2009 Stefan Groß-Selbeck an, der bislang Deutschland-Chef von eBay war.

Artikel veröffentlicht am ,

Xing-Gründer Lars Hinrichs wechselt in den Aufsichtsrat und soll dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen, heißt es in der offiziellen Mitteilung des Unternehmens. Er hatte Xing vor fünf Jahren unter dem Namen Open Business Club (OpenBC) gegründet und seitdem geleitet.

Stellenmarkt
  1. Bahlsen GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee

"Xing ist erwachsen und längst von einem erfolgreichen Start-up zu einem profitablen mittelständischen Unternehmen mit hervorragenden Wachstumsperspektiven geworden", kommentiert Hinrichs seinen Abgang. Heute beschäftigt Xing 170 Mitarbeiter und zählt 6,5 Millionen Mitglieder weltweit.

Sein Nachfolger Stefan Groß-Selbeck kommt von eBay, wo er seit 2004 die Geschäfte von eBay in Deutschland führt. Der Jurist arbeitete nach dem Studium für die Boston Consulting Group, von wo er zur ProSiebenSat1 Media AG wechselte. Seit 2002 arbeitet er für eBay.

Groß-Selbeck soll den professionellen Ausbau des Netzwerks, die Erschließung zusätzlicher Geschäftsfelder und die stetige Verbesserung des Serviceangebotes für die Mitglieder sowie die weitere Internationalisierung vorantreiben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,69€
  2. 27,49€
  3. (-5%) 9,49€

Pro Lieben 24. Nov 2008

der geht den bach herunter, um dann nach hause zu fahren

before in 24. Nov 2008

.

Siga 24. Nov 2008

Ebay ist nicht pleite. Werden sie auch nicht so schnell. Interessant wären Alternativen...

Siga 24. Nov 2008

"Groß-Selbeck soll den professionellen Ausbau des Netzwerks, die Erschließung...

Xing Xang Xong 24. Nov 2008

Beeindruckend, aber ich kann nicht ganz glauben, dass das für eine ganz normales...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
Coronakrise: Die Maske schreibt mit
Coronakrise
Die Maske schreibt mit

Ein Startup aus Japan hat einen intelligenten Mundschutz entwickelt, der die Worte des Trägers aufnehmen, übersetzen und verschicken kann. Ein Problem gibt es aber bei der Zielgruppe.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Coronakrise Unternehmen könnten längerfristig auf Homeoffice setzen
  2. Curevac Tesla baut mobile Moleküldrucker für Corona-Impfstoff
  3. Jens Spahn Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App

Zukunft in Serien: Realistischer, als uns lieb sein kann
Zukunft in Serien
Realistischer, als uns lieb sein kann

Ältere Science-Fiction-Produktionen haben oft eher unrealistische Szenarien entworfen. Die guten neueren, wie Black Mirror, Years and Years und Upload nehmen hingegen Technik aus dem Jetzt und denken sie weiter.
Von Peter Osteried

  1. Power-to-Liquid Sunfire plant E-Fuels-Produktion in Norwegen
  2. Gebäudetechnik Thyssen-Krupp baut neuen Aufzugsturm
  3. Airbus Elektronische Nasen sollen Sprengstoff aufspüren

Staupilot: Wie deutsche Hersteller beim autonomen Fahren rumeiern
Staupilot
Wie deutsche Hersteller beim autonomen Fahren rumeiern

Vom kommenden Jahr an dürfen erstmals selbstfahrende Autos in Deutschland unterwegs sein. Doch kein Hersteller verspricht ein konkretes Produkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Hochautomatisiertes Fahren UN beschließt Vorgaben für Staupiloten
  2. Auto BMW und Daimler beenden Kooperation zum autonomen Fahren
  3. Autonomes Fahren Entwickler baut selbstfahrendes Auto für GTA V

    •  /