• IT-Karriere:
  • Services:

Opensource-DVD 12.0 bringt 410 Programme mit

Zahlreiche Videoanleitungen zu Open-Source-Programmen auf der DVD

Die Opensource-DVD 12.0 kommt mit einer Suchfunktion daher, erlaubt das direkte Installieren von der DVD und bringt Videoanleitungen für diverse Open-Source-Programme mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Insgesamt 410 Programme finden sich auf der Opensource-DVD 12.0, darunter fünf neue. NiftyWindows erweitert die Einsatzmöglichkeiten von Maus und Tastatur, Mazio erstellt Screenshots und bietet Werkzeuge zum Bearbeiten der Bilder. Hinzu kommt mit Cademia ein CAD-Programm, mit dem zweidimensionale Zeichnungen erstellt werden können, der virtuelle Globus und Straßenatlas Marble sowie der MPEG Recorder, der alles aufnimmt, was über Sound- und Grafikkarte eingeht.

Stellenmarkt
  1. ITC ENGINEERING GMBH & CO. KG, Wien (Österreich)
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Darüber hinaus finden sich Videoanleitungen für Programme wie OpenOffice.org, Typo3, Scribus, Blender, GIMP, Eclipse und Drupal auf der DVD. Insgesamt sind das über acht Stunden Filmmaterial. Auch ein Video zur Geschichte der Opensource-Software und eines über Motivation für Open-Source-Projekte, Lizenzen, Geschäftsmodelle und Aufbau einer Community sind zu finden.

Die Opensource-DVD 12.0 steht als 3,8 GByte großes ISO-Image unter opensource-dvd.de zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Doom Eternal für 26,99€, Prey für 6,99€, Rage 2 für 17,99€, Wolfenstein...
  2. (-40%) 41,99€

Der Kaiser 25. Nov 2008

Ich hab erst beim zweitem mal lesen kapiert worin dein Problem lag. ;) Vergisst man...

knowledgebase 24. Nov 2008

interessant wäre, wenn die progs portable vom ISO startbar wären... installationen sind...

Moc 24. Nov 2008

Ist denn die Kauf-DVD auch frei im Sinne der GPL? Dann könnte sie jemand kaufen und...

mefi 23. Nov 2008

Guth, dass es Leute gippt die sisch mit Gramatik auskännen. :-)

haha 22. Nov 2008

Haha, wer orientiert sich bitteschön an Windows-Versionen? Vor allem bei einer Open...


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7220 - Test

Das Latitude 7220 ist so stabil wie es aussieht: Es hält Wasser, Blumenerde und sogar mehrere Stürze hintereinander aus.

Dell Latitude 7220 - Test Video aufrufen
Oneplus Nord im Test: Oneplus' starker Vorstoß in mittlere Preisregionen
Oneplus Nord im Test
Oneplus' starker Vorstoß in mittlere Preisregionen

Das Oneplus Nord ist kein Mittelklasse-Smartphone - dafür ist es zu gut. Für 400 Euro gibt es aktuell kaum ein Gerät mit vergleichbar gutem Ausstattungsmix.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Oneplus Nord kostet ab 400 Euro
  2. Smartphone Oneplus bestätigt Details zum neuen Nord

Workflow: Arbeite lieber asynchron!
Workflow
Arbeite lieber asynchron!

Die Arbeit im Homeoffice ist geprägt von Ablenkung und Terminen. Dabei geht es auch anders: mit asynchroner Kommunikation.
Von Eike Kühl

  1. Homeoffice "Die Steuerersparnis ist geringer als die meisten meinen"
  2. Anzeige Top ausgestattet im Homeoffice
  3. Schule daheim Wie uns ein wenig Technik zu besseren Ersatzlehrern macht

Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

    •  /