Monty Python richten eigenen Kanal bei Youtube ein

Bekannte Sketche und Filmausschnitte in hoher Qualität

Monty Python haben einen eigenen Kanal bei Youtube eingerichtet. Zum Start haben die fünf Komiker 24 Videos in hoher Auflösung online gestellt. Darunter sind Sketche, Filmausschnitte, kurze Interviews und ein neues Video, in dem sich die Briten in typischer Manier an ihre Fans wenden.

Artikel veröffentlicht am ,

"Drei Jahre lang haben uns die Youtube-Nutzer beklaut, haben zehntausende unserer Videos genommen und sie auf Youtube veröffentlicht", klagt die britische Komikertruppe Monty Python. "Aber jetzt drehen wir den Spieß um und nehmen die Dinge selbst in die Hand"

 
Video: Monty Python - Geld statt Gequatsche

Stellenmarkt
  1. Digital Mover (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. SAP HCM-PT/SF Specialist (m/w/d)
    über Hays AG, Ludwigsburg
Detailsuche

Die Dinge selbst in die Hand zu nehmen bedeutete für John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle, Terry Jones und Michael Palin, einen eigenen Kanal auf Youtube einzurichten und die Videos selbst ins Internet zu stellen - in hoher Auflösung. "Nicht mehr diese Videos in Schrottqualität, die ihr gepostet habt. Wir geben euch das Wahre - hochqualitative Videos, direkt aus dem Tresor."

Zum Start haben die Briten 24 Videos online gestellt. Darunter sind bekannte Sketche wie die Argument Clinic oder das Ministery for Silly Walks und Ausschnitte aus den Filmen. Dazu zählen die Duellszene aus "Die Ritter der Kokosnuss" und der Song Always Look On The Bright Side of Life aus "Das Leben des Brian". Hinzu kommen aktuelle Interviews mit den Komikern, etwa mit Eric Idle über die Entstehung der Sketche oder mit John Cleese über Musik. Weitere Videos sollen folgen.

Als Gegenleistung für die frei zur Verfügung gestellten Videos fordern die fünf Briten die Kooperation der Fans. Nicht in Form "geistloser Kommentare", sondern durch den Kauf der Filme und Shows auf DVD. Nur so könnten sie "unseren Schmerz und unsere Abscheu darüber, all die Jahre bestohlen worden zu sein", lindern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


arbol01 21. Nov 2008

Naja, "alle" würde ich auch nicht sagen. Loriot zum Beispiel kann den Pythons so ziemlich...

HansMüller 20. Nov 2008

There the dog in the pan is moved!

TheTank 20. Nov 2008

Hell's Grannies FTW!

JTR 20. Nov 2008

Und du wohl hirngeschädigt durch den Konsum von zuviel Pornos. Also halt deine Hand...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ron Gilbert
Chefentwickler von Monkey Island sauer auf Community

"Die Leute sind gemein": Ron Gilbert, Chefentwickler von Return to Monkey Island, reagiert auf Kritik am Grafikstil des Adventures.

Ron Gilbert: Chefentwickler von Monkey Island sauer auf Community
Artikel
  1. Specter 1: Futuristisches S-Pedelec hat Vollcarbonrahmen und Doppelakku
    Specter 1
    Futuristisches S-Pedelec hat Vollcarbonrahmen und Doppelakku

    Das Specter 1 ist ein S-Pedelec, das bis zu 45 km/h fährt, aus einem Vollcarbonrahmen besteht und über einen 700-Watt-Motor verfügt.

  2. Ausfall des Verifone H5000: Handel verlangt Verhinderung künftiger Störungen
    Ausfall des Verifone H5000
    Handel verlangt Verhinderung künftiger Störungen

    Mehrere Tage konnte in vielen Geschäften weder mit Girokarte noch mit Kreditkarte bezahlt werden. Der Handel verlangt Konsequenzen rund um Verifone.

  3. CD Projekt Red: Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077

    War ein Dienstleister schuld an den massiven Fehlern in Cyberpunk 2077? Darauf deutet ein umfangreicher, aber umstrittener Leak hin.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • Grafikkarten zu Toppreisen • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /