Eve Online: Aktuelle Bilder von Walking in Stations

Golem.de zeigt Trailer und Bilder der Alphaversion

Der Entwickler CCP hat die ersten Bilder von Walking in Stations in Eve Online freigegeben. Sie zeigen das Leben, das die Spieler bald auf Raumstationen in dem Onlinerollenspiel erwartet.

Artikel veröffentlicht am ,

Walking in Stations
Walking in Stations
Das Universum des Onlinerollenspiels Eve Online kann der Spieler derzeit in seinem Raumschiff oder - wenn alles schiefgegangen ist - in seiner Rettungskapsel durchqueren. Mit Walking in Stations werden Raumstationen zum zweiten Zuhause. Bars können besucht werden, es gibt Minispiele, Shops lassen sich einrichten und mit Mitspielern Geschäfte abwickeln. CCP hat nun erste Screenshots des aktuellen Entwicklungsstandes veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. Data Engineer (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  2. Expert*in Projektmanagement (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
Detailsuche

Außerdem soll ein kurzer Teasertrailer einen Vorgeschmack auf das liefern, was CCP für das Onlinerollenspiel noch plant.

 

Walking in Stations für Eve Online kommt erst nach der März-Erweiterung True Exploration auf die Spieler zu. Ein genaues Datum gibt es noch nicht. Weitere Informationen zu Walking in Stations finden sich in einem gesonderten Artikel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Cyber 03. Feb 2009

Second Life lässt grüßen !

Hörger 21. Nov 2008

...und Dir ganz viel Erfolg im Deutschkurs! Vielleicht klappt's ja zu Weihnachten. VHS...

klemme61 21. Nov 2008

Das hast Du vielleicht falsch verstanden. Solange Dein Account aktiv ist wird er doch...

Slowi 21. Nov 2008

Muss ich jetzt in Selbstmitleid versinken weil ich zum gleichen Preis wie vorher etwas...

Robert ger 21. Nov 2008

LOL



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. Wochenrückblick: Moderne Lösungen
    Wochenrückblick
    Moderne Lösungen

    Golem.de-Wochenrückblick Eine Anzeige gegen einen Programmierer und eine neue Switch: die Woche im Video.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. NFTs: Valve verbannt Blockchain-Spiele und NFTs auf Steam
    NFTs
    Valve verbannt Blockchain-Spiele und NFTs auf Steam

    Nach einer Regeländerung sind Blockchain-Spiele nicht mehr auf Steam erlaubt. Konkurrent Epic will dies aber offenbar erlauben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /