• IT-Karriere:
  • Services:

Fast 25 Millionen Xbox 360 weltweit verkauft

Neue Bedienoberfläche kommt am 19. November 2008

Bis Ende November 2008 will Microsoft weltweit rund 25 Millionen Stück seiner Xbox 360 verkauft haben. Entsprechend trommelt der Hersteller nun für seine "New Xbox Experience", die ab 19. November mittels Download die Spielekonsole modernisieren soll.

Artikel veröffentlicht am ,

"Mit der New Xbox Experience werden wir die nächste Generation der Xbox-Besitzer erreichen, 25 Millionen und darüber hinaus", so Dan Matrick, Vize-Chef der Unterhaltungssparte von Microsoft. In derselben Pressemitteilung schwärmt Microsofts PR-Team von einer "Welt ohne Hürden, in der die besten Spiele, Filme und Fernsehserien" bereitstehen, um sie mit Freunden rund um den Globus über Xbox Live zu teilen.

 

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Ulm
  2. PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG, Mannheim, Fürth

So grenzenlos dürfte jedoch auch Microsoft die Welt nicht machen können, denn der Zugang zum Streamingangebot der US-Videothek Netflix wird europäischen Nutzern aufgrund der territorial denkenden Film- und Fernsehindustrie nicht zur Verfügung stehen. Xbox-360-Nutzer aus den USA können über den neu hinzugekommenen Dienst zum Start auf rund 12.000 Serien und Filme zugreifen, davon sind 300 hochauflösend. Microsofts eigene Xbox-Live-Videothek umfasst in den USA 15.000 Videos. In Deutschland ist das Angebot noch nicht vergleichbar.

Eine Neuigkeit, die hingegen allen Xbox-360-Nutzern etwas bringen wird, sind die mit dem Dashboard-Nachfolger hinzukommenden animierten Avatare, durch die Xbox-Live-Nutzer nun verkörpert werden, und Sprachchats unter bis zu acht Leuten. Die Avatare lassen sich anpassen und begleiten den Nutzer auch in einige Spiele hinein - ein Beispiel sind das Spielfilm-Ratespiel "Scene It? Box Office Smash" sowie verschiedene über Xbox Live Arcade angebotene Minispiele. Ein persönlicher Spieleraum versammelt die zur Verfügung stehenden Titel. Neu ist auch der "Community Games" genannte Kanal, über den Spiele von Studenten und privaten Entwicklern veröffentlicht werden. Videos lassen sich unter Xbox-Live-Nutzern nicht austauschen, dafür aber Fotos versenden.

Über Xbox Live vernetzt Microsoft bisher 14 Millionen Spieler aus 26 Ländern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-63%) 11,00€
  3. 0,99€
  4. (-58%) 24,99€

FranUnFine 20. Nov 2008

Ah, naja, bei TDU waren auch kaum Deppen, aber im Großen und Ganzen ist XBL ein...

^Andreas... 19. Nov 2008

Bei 10M Upstream. Und natürlich auch nur "bis zu". Trotzdem, für 30€ im Monat ( http...

späterer zeitpunkt 19. Nov 2008

deutschland = urheberrecht-fail http://www.heise.de/newsticker/Xbox-360-mit-neuer...

reverie 18. Nov 2008

Das macht Sony schon seit April 2006 nicht mehr. Kannst du auf sony.net nachlesen. Beide...

Ein Folk 18. Nov 2008

-in before-


Folgen Sie uns
       


Jedi Fallen Order - Fazit

Wer Fan von Star Wars ist und neben viel Macht auch eine gewisse Frusttoleranz in sich spürt, sollte Jedi Fallen Order eine Chance geben.

Jedi Fallen Order - Fazit Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    •  /